StartseiteAnmeldenLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenAustausch | 
 

 Feedback PPV Rage In The Cage

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Jack Sixx

avatar

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 13.07.15

BeitragThema: Feedback PPV Rage In The Cage   Mi Sep 09, 2015 2:12 pm

Hallo werte OWL Kollegen!

Da ich diese Saison aus Zeitgründen noch nicht aktiv am RP Geschehen teilnehmen konnte, gibt’s von mir jetzt zumindest ein Feedback zur PPV Show, damit ich auch noch ein paar geschriebene Zeilen hinbekommen Smile
Zunächst noch kurz ein paar Worte zu meiner Person: Ich habe so gut wie keine FED Erfahrung, und bin auch auf dem Gebiet Wrestling RPs ein blutiger Anfänger. Beth hat aber mit ihren Anfragen die Lust und das Feuer in mir geweckt, dies zu ändern Wink

Manche mögen jetzt vielleicht denke, mit welcher Befähigung will der Jack jetzt über uns urteilen oder gar Kritik üben!?! Und da kann ich nur sagen, diese Leute haben vollkommen Recht!
Aber vielleicht ist es trotzdem, oder auch gerade deshalb, interessant für euch mein Feedback zu lesen, da ich eben noch nicht so tief in der FED Mühle drinstecke, und manche Dinge vielleicht aus einem anderen Blickwinkel betrachte.
So, nun aber genug von mir geschwafelt, schließlich geht es um eure RP Werke und eure Show, welche ich vorweggenommen, genial fand!

Rückblende:

Hier muss ich ganz klar mal vorweg sagen, dass Rückblenden für mich immer ein zweischneidiges Schwert sind, und ich persönlich kein Freund davon bin. Meist verfolge ich Serien/Shows die mich interessieren aufmerksam, und weiß daher auch was passiert ist. Da kommt dann schnell mal Langeweile auf. Das ist aber MEINE PERSÖNLICHE Einstellung dazu, und wird von einigen  sicher anders gesehen. Soll also keine Kritik darstellen.
Mal von oben gerade angesprochenen Punkt abgesehen, fand ich die Rückblende sehr schön aufgearbeitet, und sehr informativ. Hat richtig Lust gemacht auf die PPV Show.
Vorallem hat es diesmal auch für mich prima gepasst, da ich die letzten Shows teilweise nicht so intensiv gelesen habe, und manche Teile aus Zeitgründen nur überfolgen habe. (Ich hoffe ihr könnt es mir verzeihen Smile )
Bei der Gelegenheit möchte ich nicht nur die Rückbelende loben, sondern natürlich auch die Stories bis hier her. Sie sind ganz klar die Grundlange, für ein spannendes PPV.

Eröffnung + 1. RP Marc Cell:

Die Eröffnung ist sehr solide, und macht nochmals so richtig Stimmung auf die Käfig Kämpfe. Spätestens jetzt sollten alle Leser (egal ob Freunde der Rückblende oder nicht) am Höhepunkt der Vorfreude sein. Jetzt geht es los, und man freut sich auf einen unterhaltsamen Wrestlingabend.

Die Kommentatoren haben es ja schon angesprochen, dass bei Käfig Matchen immer ein besonderer Adrenalin Kick dabei ist, und da möchte ich gleich mit einem fliegenden Wechsel zum RP von Marc Cell kommen.
Der macht hier gleich mal unmissverständlich klar, dass wir hier nicht auf einem Kindergeburtstag sind, sondern uns auf beinharte Action freuen dürfen.
Allerdings läuten bei mir bei der Aussage "Dein Blut wird den Ring röten und ich werde empor steigen. Das rote Meer wird mir den Weg weisen, um mich zur nächsten Herausforderung zu spülen.." etwas die Alarmglocken.  „Hoffentlich wird das auch wirklich ein spannendes Match und nicht eine brutale Schlägerei durch Marc“, schwirrt es durch meinen Kopf. Aber abwarten und gespannt sein, was sich da tut.
Spannung ist aufgebaut, Heel kommt unsympathisch rüber, also RP technisch gut gelöst für mich.

RP + Match Devon gegen Richard:

Im Backstage RP gibt es mal die gewohnte, der Gegner hat ohnehin nichts drauf Rede, wie man sie gewohnt ist, und welche  vor allem bei Heels schon fast zum guten Ton gehört Wink

Das RP ist eine solide Einleitung zum Match, nicht mehr und nicht weniger in meinen Augen. Für mich hat sich da jetzt nichts an der Spannung oder Stimmung geändert. Vielmehr gehen mir noch die Worte von Marc aus dem vorigen RP durch den Kopf.
Und dann ist es soweit: Der Ringsprecher kündigt das 1. Match an, und Devon betritt die Halle.
„Jetzt geht’s los, jetzt gibt’s Action“, so meine Gedanken Smile

Das Match selbst liest sich gut, und es bleibt bis zum Ende offen, wer nun den Sieg davon tragen wird. Wobei ich es ja auch immer sehr spannend finde, ob und was der Heel sich an Gemeinheiten leistet. Da hat Richard sich ja auf seine körperlichen Stärken verlassen können, und es war gar nicht notwendig, dass Louis eingreift, wie es von mir erwartet wurde.
Noch viel größer ist dann meine Überraschung, als Richard Louis attackiert :O Ich bin ja schon gespannt, was sich daraus noch entwickelt. Kommt es wirklick zum Bruch, oder ist es doch nur Show?

Für den Showeinstieg und das 1. Match am Abend sehr gelungen, finde ich!

RP Virgina – Fitnessbereich:

Wieder ein RP aus dem Bereich – Ich bin die Beste, die Gegner haben keine Chance.  Wie bereits oben erwähnt, gehören diese RPs einfach zu einer Wrestling Show dazu.  Ähnlich harte Worte wie Marc sie bereits am Showanfang hinterlassen hat. Mein Befürchtung eines Brutalo  Matches steigt immer mehr und die Hoffnung auf einen Sieg der „Guten“ wir immer Stärker.
Auch hier wieder ein RP, dass die Gedankenmühle in meinem Kopf anspringen lässt, welch Sauereien Marc und Virgina da liefern werden.  Somit sehr gelungenes Zwischen RP für mich!

1. RP Anvil + Pansen:

Die zwei OWL „Bären“ beim Krafttraining. Dass die beiden ordentlich Schmalz in den Muskeln haben, weiß man, insofern bringt dieses RP jetzt nicht wirklich viel Neues. Immerhin weiß man jetzt dass Anvil fit ist, und auf sein Match vorbereitet sein dürfte.
Ein RP, dass ich mal als zwischendrin nett zu lesen, aber nicht wirklich wichtig einstufen würde Wink

Kampf Stormbrige & Sarah – Marc & Virgina

Ein kribbeln ist in meinem Bauch zu spüren, und die Hoffnung ist am Höhepunkt, dass Storm & Sarah ihren Gegner zeigen wo der Hammer hängt und einen grandiosen Sieg davontragen. (Auch wenn das Hirn eher was anderes befürchtet)

Aber schon schnell wird klar, dass Storm nicht bei der Sache ist. „Also wird es wohl doch eher ein Bashing Match“ denke ich …
Während Marc & Virgina in die Halle einziehen, stellt sich mir immer nur eine Frage: „Was ist los mit Storm?“

Dann läutet die Ringglocke, und ich befürchte schlimmstes für Storm & Sarah. Während des Kampfes jedoch, zerstreuen sich meine Bedenken immer mehr, als man sieht, dass Storm sich nun scheinbar doch voll auf das Match konzentriert. Und die Unstimmigkeiten zischen Cell & Virgina lassen die Hoffnung keimen, dass sich die Heels gegenseitig ins Abseits manövrieren.
Der Kampf geht spannend weiter, und man kann so richtig mitfiebern, egal für welche Seite man ist.
Am Ende dann doch der von mir fast schon erwartete Sieg von Marc & Virgina, durch – klar – ein unfaires Manöver. Aber es war ein spannendes Match und keine einseitige Basherei . Ein kleines Trostpflaster für jene, welche auf einen Sieg von Storm & Sarah gehofft haben.
Schön aufgebaute Story bis hier hin und ein spannender Kampf. Man darf gespannt sein, ob Storm & Sarah das so auf sich sitzen lassen, bzw. was Marc noch so zu zeigen hat. Außerdem hat die Story schön polarisiert, egal ob man für Face oder Heel die Daumen drückt.
Somit alles richtig gemacht, meiner Meinung nach!

Backstage Kwalski:


Kwalski, tja – ein sehr eigener Typ – da braucht man keine Worte drüber verlieren, das weiß jeder. Kwalskis RP ist genau das was man von ihm erwartet.
Kwalski ist für mich die Person in OWL, die am meisten polarisiert. Entweder man liebt ihn, oder man hasst ihn. Dafür mal ein ganz dickes Lob von mir!!!

Das RP selbst, weckt in mir jetzt weder irgendwelche Erwartungen noch bringt es großartige Neuigkeiten. Daher ähnlich wie ich vorher bei Anvil schrieb: Nett zwischendurch zu lesen, aber für mich jetzt nicht von Wichtigkeit.
Interview Taylor Rose
Auch hier ein Segement in der Kategorie – nett zu lesen, solides Zwischensegment

Mercedes gegen Puppeteer:

Dieses Match hat im Vorhinein schon 2 Pluspunkte bei mir. Zum 1. ist ein Titelmatch immer was besonderes, zum 2. finde ich die Matchart super Smile Mal ganz abgesehen davon, dass ich persönlich so düstere/mystische Gestalten wie die Los Muertos immer cool finde.
Das Match selber liest sich flüssig und gut, und nicht zuletzt durch die Grafische Aufbereitung ist der Matchverlauf übersichtlich zu verfolgen. (Auch wenn die BÄM! Grafik nicht ganz meinen Geschmack trifft) )
Und siehe da, ein Klassiker wird ins Spiel gebracht. Puppeteer beginnt sich die Schminke zu entfernen, und sofort ist mir klar, hier bekommen wir eine gut bekannte Wrestlerin zu sehen. Aber wer kann es sein?
Langsam, wie in einem Krimi kommen immer mehr Hinweise zu Tage, um wen es sich handelt.
Und diese Enthüllung ist für mich schon ein total gelungener Überraschungsmoment gewesen, denn mit Brooke haben hier sicher die wenigsten gerechnet.

Und wenn ich oben schrieb, ein Klassiker wird ins Spiel gebracht, dann ist das positiv gemeint. Ich finde solche Enthüllungsstories immer wieder genial. Vor allem wenn sie so überraschend passieren wie heute.

RP Krankenstation Stormbridge und Sarah

Schönes Zwischensegment. Am Anfang bin ich zwar etwas enttäuscht, dass Storm die Sache mit Marc einfach abhakt, aber die Spannung was er denn so wichtiges zu erledigen hat überwiegt danach sofort.
Für mich ein sehr gutes Segment, da kurz gehalten, gut und flüssig lesbar, und trotzdem sofort wieder Spannung aufbaut.

RP Parkplatz Richard B.R.

Praktisch das gleiche wie oben kann ich auch hier behaupten. Ein sehr schönes, flüssig zu lesendes Segment, welches sofort Spannung aufbaut, in welche Intrigen Richard da mitmischt, und was da wohl noch kommen mag?

Finde ich sehr gut!


RP Umkleide Fiona Merrig:

Kurzes Zwischen RP, welches ich genau als solches sehe und jetzt nicht weiter kommentieren werden

Match Kwalski  gegen Dumaz:

Es geht Schlag auf Schlag. Wieder ein Titelmatch, und wieder eine Matchart die besondere Spannung verspricht.
Und da Kwalski an diesem Match teilnimmt, darf man hier auch wieder etwas besonderes erwarten ( auch wenn es noch so absurd sein mag Smile )
Das Match ist sehr detailliert geschrieben (für meinen Geschmack sogar etwas zu detailliert und zu lang) und man ist über den Matchverlauf immer genau im Bilde.
Als es soweit ist, dass Dumaz kurz davor ist den Titel zu greifen, können sich alle Kwalski Hater schon mal freuen, dass er seinen Titel los ist. Doch, was ist das, Dumaz fällt mit dem Seil in die Tiefe?

Geniale Idee für diesen Kampf, da es doch sehr überraschend gekommen ist, und man die zu erwartende fiese Aktion von Kwlaski doch noch geliefert bekommt!
Wie oben geschrieben, ich fand das Match fast etwas zu lang, aber der Seilsturz macht das sofort vergessen. (ich bin halt manchmal etwas lesefaul Smile )
Während ich mich gerade innerlich damit abgefunden habe, dass Kwalski seinen Titel mit für ihn typischen Methoden verteidigt hat beginnt das RP nach dem Match.
Und siehe da, im Vergleich zu dem was sich da nun bietet, mutet der Trick mit dem Seil wie ein Taschenspielertrick an.
Den Überraschungsmoment den Dumaz hier liefert, und das noch dazu auf allerfeinste Heel Art,  hätte ich so in keinster Weise überrascht. Steht für mich auf der gleichen Stufe wie die Brooke Enthüllung in der Überraschungsskala.
Und egal ob Kwalski Hater oder Supporter, dieses Match hatte für jeden was auf Lager.
Für mich ganz großes Kino!!!

Interview Buster + RP Anvil mit Brooke


Ich fasse diese beiden jetzt mal zusammen, da beide Segmente als „Vorspiel“ für das Titelmatch dienen.
Beide Segmente bekommen von mir wie schon einige andere auch, nette Zwischen bzw. Vorsegmente, ohne großartige Highlights
Match Fiona gegen Taylor

Solides, schön zu lesendes Match. Ist durch die grafische Aufarbeitung auch um einiges leicheter zu lesen, wie das Kwalski-Dumaz Match, für meinen Geschmack.  Das Ende ist, wenn ich mir die Bemerkung erlauben darf, fast in bester WWE Manier. Welche von Beiden wird denn nun ihren Pin durchbringen  und den Titel holen können?

Gute Unterhaltung und Spannung bis zum Schluß. Daumen hoch!

RP Keller Diabloical Demon

Auch dieses Segment gefällt mir sehr gut. Hat Demon Anvil wirklich nur Kräfte rauben wollen, oder steckt doch mehr dahinter? Ich mag solche Intrigenspielchen, wo man nie weiß, was man glauben soll und wie es weiter geht. Ist der Demon wirklich unbeteiligt, und wo steckt Stoneberg nun wirklich? Oder steckt der Stoneberg gar selbst voll mit drin in der Intrige?
Allerhöchste Spannung in diesem Segement, welche den Leser bei der Stange hält. Somit Top!

Ultimate Title Match

Alleine die 3 Teilnehmer an diesem Match stehen schon für allerhöchste Spannung. Also ich möchte da keinen Tipp abgeben, wer hier als Sieger hervorgehen wird. Bei Triple Matches ist sowieso immer auch eine große Portion Glück notwendig.
Das Match selbst ist kompakt und gut zu lesen, ohne unnötigen Längen. Buster ist im Endeffekt der glückliche, der den Sieg davontragen konnte, ohne im Match wirklich überzeugt zu haben. Er war sozusagen der lachende 3. bei der Privatfehde zwischen Demon und Anvil.
Und dann als über drüber Hammer, noch das Erscheinen von Brute, der offenbar ein Hauptbeteiligter beim Verschwinden von Stoneberg ist. Ein Cliffhanger aller 1. Güteklasse.
Und, das wo jetzt die lange Fed Pause kommt …  zum Haare raufen


Soweit, werte OWL Kollegen mein Feedback.

Ich möchte hier noch 2 Anmerkungen machen:

1.) Da ich mit Jack Sixx ja einen Heel verkörpere, hab ich die Show mal als normaler Leser gerne durch die „Face-Brille“ gesehen. Falls Faces da mal irgendwie mehr Aufmerksamkeit bekommen haben sollten, nehmt das bitte als großes Kompliment, ihr Heel Writer. Denn, desto mehr man fast verbissen darauf hofft, dass die Guten gewinnen, desto besser haben die Bösen ihre Arbeit gemacht.
2.) Hab ich bei Zwischensegmenten öfters mal geschrieben, war nicht so wichtig für mich. Bitte nicht falsch verstehen. Ich meine damit nicht, dass solche Segmente unnötig sind, oder in Zukunft nicht mehr kommen sollten. Ich wollte nur solche Segmente nochmal extra hervorheben, welche direkt die Spannung oder die Erwartung an die Show erhöht haben.
Als Zusammenfassung kann ich nur eines sagen: TOLLE SHOW, und mein Kompliment an alle Mitwirkenden!

Euer
Jack
Nach oben Nach unten
 
Feedback PPV Rage In The Cage
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Ossi ist nicht ethnisch
» FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...
» Feedback zum Adventskalender...
» Mittelalter Rock und Rage.
» Feedback zu Muddy Christmas

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
OWL :: Öffentlicher Bereich :: Feedback zu unseren Shows-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: