StartseiteAnmeldenLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenAustausch | 
 

 Feedback Valentines Day Massacre - Ses 27

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Cole Trickle

avatar

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 19.01.15
Alter : 34
Ort : Achim

BeitragThema: Feedback Valentines Day Massacre - Ses 27   So März 08, 2015 9:51 am

Wie heißt es doch immer so schön, 'besser spät als nie'? ... Und ganz getreu dem Motto, hier dann mal meine Sicht auf euren PPV der letzten Saison, das Valentines Day Massacre. ... Mal sehen, ob sich was ändert. Diesmal hab ich keinen Kater und hab mich auch nicht angetrunken rangesetzt Very Happy



Der Einstieg gefällt mir schon mal, dass mit einem Werbeblock gestartet wird. Ist in echt ja mehr oder weniger auch so. Vor allem die Werbung mit dem Demon gefällt mir Very Happy ... Da kann man ja glatt überlegen, sich auch mal so ein paar Makeup Artikel zuzulegen Very Happy


Opener:
Oha, hier wurde vom Standard-Opener abgewichen! ... Der Einstieg gefällt mir sehr gut. Man kann sich schön vorstellen, wie die Kamera um die Halle fährt, und die Stimme dabei den Text bringt. ... Aber irgendwie kann ich mir nicht helfen, mich erinnert das an Mad Max, ist die OWL Arena jetzt die Donnerkuppel? :-o
Egal. Dann der Übergang zum traditionellen Countdown ... und auf geht's, die Show kann beginnen!


Host wird vorgestellt:
Vorerst mal. ... Wenn ein Host gewählt wird, hätte ich vielleicht irgendwen anders genommen als Beth Phoenix. Diese taucht ja eh immer wieder bei den Shows auf. ... Hier wäre es meiner Meinung nach echt fein gewesen, hätte man da irgendeine OWL Legende die Show hosten lassen.
Was Beth allerdings macht, finde ich genial. Ein kleiner Vergleich von früher zu heute, ein paar alte Geschichten rausgekramt ... und schon kann man sich hineinversetzen, sieht was abgeht und freut sich auf den PPV! ... Stark!


RP Syndicate:
Hehehe, ich mag Natalie! ... So eine falsche Schlange. ... Ich find's auch nett, wie sie am Ende mit ihrem Spiegelbild noch mal über Laura herzieht Smile ... Was schade ist, der Zerfall des Syndicate geht weiter. Wenn da nicht bald was passiert, werden wir die drei Damen und Cass wohl in Zukunft allein dastehen sehen .... Wobei halt ... Natalie nicht, nen Spiegel ist mit Sicherheit einfacher aufzutreiben, als neue Partner Smile
Was mir nicht so gefallen hat, die wenigen "Bla verhält sich so" Angaben. Hier gab es wieder Wortduelle, die nicht durch kurze Handlungsstränge unterbrochen wurden. ... Mir persönlich gefällt es halt immer wesentlich besser, die Handlungen zwischen Gesprochenem dargestellt zu bekommen, um sich besser in die Situation hineinzuversetzen.
Ansonsten aber ein nettes RP, das die Spannung auf die Geschehnisse um das Syndicate steigen lässt.


Match Devon vs Lois:
Schöne Einleitung von Beth, die noch mal die Hintergrundstory zu diesem Kampf aufgreift. Da ist man gleich drin in der Materie, und kann sich vorstellen, warum es den Kampf geben muss. Eine nette Sache, da so auch Leute die Matchansetzungen für den PPV verstehen, die eventuell NUR den PPV lesen.
Und der Sieger: Lois Manning! ... Für mich auch der verdiente Sieger. Wer sich mit Playstation spielen auf seine Matches vorbereitet, der hat es auch nciht verdient zu gewinnen Smile


RP Syndicate:
Uff, jetzt soll Natalie nur für das Match ein paar Stunden, bevor es beginnt extra noch einen Move lernen? ... Man hat doch lange genug gewusst, dass dieses Match stattfindet, da hätte man doch die ganze Woche über schon an einer Überarbeitung des Movesets arbeiten können.
Aber gut, Laura bringt sich sogar ein und hat eine Idee, welcher Move Natalie dann helfen könnte. Nach kurzen Zickereien spricht Cass ein Machtwort und die Kamera blendet aus.
Nur dem RP nach, würde ich jetzt drauf tippen, dass Natalie mit dem entsprechenden Move nachher das Match siegreich beenden wird Wink


RP Morris:
Das sind also Schnitzels Biker Kumpels ... Irgendwie hätte ich da von den Bikern mehr erwartet. Schließlich sind sie es ja scheinbar gewohnt, sich in irgendeiner Art und Weise zu prügeln. ... Aber auch von Morris hätte ich mehr erwartet. So richtig weh tut der den Leder-Kollegen ja nicht gerade.
Nun gut, vielleicht auch besser so, denn das hätte ne Klage wegen tätlichen Angriffs auf Zuschauer nach sich ziehen können, über die OWL sich bestimmt nicht gefreut hätte.
Im Großen und Ganzen erinnert mich das hier eher an eine Slapstick Einlage, gerade der Part, wo Morris den kleinen Biker einfach am ausgestreckten Arm "verhungern" lässt.


Match Doerky vs Cass:
Oh, da ist Beth wieder. Diesmal in einem anderen Outfit. Aber wieder eine kleine Zusammenfassung der bisherigen Fehde. Wenn sich das durch den gesamten PPV zieht, wovon ich ausgehe, dann ist das wirklich eine tolle Sache!
Yay, es gibt einen verdienten Sieger! ... Cass besiegt Doerky in einem tollen Match und ist neuer und verdienter Cybernet Champion! ... Ob das den Zerfall des Syndicates stoppen kann?


Interview Lois Manning:
Tjoa, große Klappe wie immer. Talentiertester Wrestler hin oder her. Was mich an der ganzen Geschichte wundert, ist dass ich keinen Endless Suffer zu sehen bekommen habe. Es gab in einer der vorherigen Shows ja die große Ankündigung der Fin-Namens-Änderung, da hätte ich gedacht, dass er in dem Match gegen Devon dann auch mal vernünftig zum Einsatz kommt, sonst hätte man sich das eigentlich auch sparen können Very Happy ... Mag aber auch sein, dass meine müden Augen den Move einfach übersehen haben :-o
Ich bin schon gespannt, wie es mit Manning weitergeht. Er verkörpert das typische Großmaul mit Hang zur Selbstüberschätzung. Allerdings konnte er bisher seinen Worten auch tatsächlich Taten folgen lassen.


RP Hork:
Hui, große Ansage von Hork. Er will das OWL Universum von der Plage Kwalski befreien. Hork ist einfach ein typischer Face Wrestler! ... Die Fans lieben ihn, er will einen der verhassten Wrestler entfernen und ... er wird scheitern Very Happy ...
Nette Einstimmung auf das irgendwann kommende Match. ... Ich bin schon gespannt. Was man sonst von den Beiden kennt, wird vor dem Match noch das ein oder andere Segment kommen Smile


Match Natalie vs Melyca:
Und wieder ist Beth da ... und hat sich umgezogen Smile ... Da will wohl jemand den Fans seine komplette Garderobe zeigen. Hier fasse ich mich jetzt kurz, da die Einletungen immer gut und passend geschrieben sind! ... Die Fehde wird wieder fein zusammengefasst, der Zuschauer ist gespannt auf das Match!
Doch was ist das?! ... Madonna bei OWL?! ... ähm ... OWL ist ja der älteste Verband bei TWG. Die Ticketverkaufszahlen sind immer toll. ... Aber Madonna?! ... Da gerät ja die gesamte Wrestlingshow in den Hintergrund, wenn ein absoluter Weltstar wie Madonna auftritt. ... Aber gut, die OWL kann sich einen Auftritt der alternden Ikone wohl scheinbar leisten. ... Ob da die Wrestler wohl eine Saison lang auf Gehalt verzichten müssen für diesen Auftritt? Razz
Nun aber zum eigentlichen Match. Und auch hier ... Wir haben eine verdiente Siegerin! ...Egal ob Natalie die gute Laura für den Sieg hat verprügeln lassen. ... Am Ende steht Sieg zwei für das Syndicate auf dem Zettel! ... Auch die Taktik war im Endeffekt klug, wie sie es geschafft haben, die anderen Diven gegeneinander aufzuhetzen.
Damit dürfte Natalie ihre Vormachtstellung im Syndicate wohl behalten.


RP Kwalski:
Hehehe, Ich mag Kwalski einfach! ... Und ich bin neidisch, dass er Chicken Nuggets hat, wo ich doch gerade Hunger habe Sad ... Aber egal. KWL wird heute siegreich aus seinem Match hervorgehen und ein Obdachloser bekommt die Chance vom großen Kwalski zu lernen und selbst den Aufstieg in den Wrestlingolymp zu schaffen. Oder meint er mit dem Obdachlosen etwa Hork?! :-o Very Happy Mal sehen, wie es da weitergeht.


Match Rookies:
Oh, was ist da denn los? ... Ein Match ohne vorherigen Auftritt von Beth Phoenix in neuem Gewand?
Egal, auf zum Match. Hier muss ich definitiv die Mühe loben, die sich gemacht wurde! ... Hier wurde nicht auf ein TWG Engine Match zurückgegriffen, sondern alles in Handarbeit fertig gestellt! ... Find ich super!
Dfas Match hat dann auch den absolut verdienten Sieger ... Marc Cell! ... Mir persönlich sagt zwar das Gimmick des Straight Edge Typen nicht so wirklich 100% zu, da es für mich immer nach nem CM Punk Abklatsch aussieht, aber die RP Leistungen von Marc Cell waren wirklich gut! ... Da hat OWL sich einen echt tollen Rookie an Bord geholt! ...
Nach dem Match dann noch der kurze Auftritt vom American Bad Ass, in dem gleich Spannung für die neue Saison aufgebaut wird! ... Da kann man sich wohl auf eine Fehde zwischen dem Bad Ass und Marc Cell freuen.


RP Mercedes & Devon:
Na da hat Mercedes ja einen richtigen Lauf! ... Erst schafft sie es scheinbar Mia wieder aufzubauen. Nun verleiht sie Devon ein gutes Gefühl nach seinem verlorenen Kampf. ... Eigentlich ganz liebenswürdig die Kleine. ... Wenn sie nur nicht so freundlich wäre Very Happy ... Auch auf das Match gegen Fiona eingehend, übertreibt Mercedes nicht, bleibt fair und spricht von einem ausgeglichenen Chancenverhältnis. ... Nette Face Diva, wenn sie nicht einige Sympathien durch ihre "Absichtliche Niederlage" verspielt hätte.


Interview Dundee & Cancice:
Na wenn das mal kein Glück ist! ... Mick hat doch noch eine TT Partnerin gefunden. Und das so kurz vor dem Match. Einziger Nachteil dürfte sein, dass sie keine Zeit hatten, sich aufeinander einzuspielen. Pech für Uno und Velvet, dass Velvet sich beim Lumberjil Match nicht hat beherrschen können. Ansonsten würde Mick wohl so ziemlich allein in den Ring zu den Beiden klettern. ... Abweichend von meiner Ursprünglichen Meinung, glaub ich nun auch, dass Mick das Match mit Candice gewinnen wird!


Match Kwalski vs Hork:
Ohje, das war knapp! ... Aber hey ... KWL! KWL! KWL! ... Kwalski gewinnt das Match und zeigt einmal mehr, dass er der Heiland der OW .... ach ne ... KWL ist! Gebt dem Mann mehr Zeit vor der Kamera und Erfolg ist ein Selbstläufer Very Happy


Interview Velvet & Uno:
Zwei Textblöcke, in denen sowohl Uno, als auch Velvet einmal kurz deutlich machen, dass sie natürlich gewinnen werden, und die anderen Beiden keine Chance haben. Man hätte hier vielleicht die Textblöcke aufsplitten können, und ein wenig Handlung einbauen können. Aber das Ziel des Rps wird erreicht. Sie werden als garstig und siegessicher dargestellt.
Hehehe, ich les mir immer erst danach die Kommentare durch. Und hier scheint der gute Karl einer Meinung mit mir zu sein Very Happy


Match Fiona vs Mercedes:
Und da ist sie wieder ... die bezaubernde Beth Phoenix ... in einem anderen Kleidungsstück Smile
Und wieder kann man sich über eine wirklich nette Einleitung zum Match freuen. Dieses "Beth begleitet uns durch den PPV" Ding gefällt mir!
Zum Match. Oha, Mercedes wird erneut von Fiona verprügelt. ... Aber dann ... BAM ... Sieg für Mercedes! ... Und damit gibt es eine neue Championesse!
Nach dem Match scheint es dann so, als sei Fiona eine schlechte Verliererin. Sie macht da weiter wo sie ihm Match zuvor aufgehört hatte. Sie setzt Mercedes weiter zu. Hoffentlcih ist da keine schwerwiegende Verletzung aufgetreten.


RP Demon & Muddbone:
Oha, der Demon redet! ... Aber was soll das? ... Er wird Anvil alles nehmen? ... Was meint er damit nur? ... Man kann es sich zwar denken ... Aber Muddbone bestätigt es dann am Ende noch. ... Arme Marie-Claude! ... Ob Muddbone sie wohl findet?


Match Uno & Velvet vs Mick & Candice:
Oh, auch hier dann keine kurze Fehdenzusammenfassung von Beth. Schade, ich hätte sie gerne noch mal in einem anderen Outfit gesehen Wink
Mhm ... ich weiß ja nicht. Irgendwie passt es für mich nicht, wenn ein Uno da draußen steht und irgendwas nach dem Motto: "Nein Schatziii blabla" sagt. Damit wirkt er gar nicht so bedrohlich, wie er wohl gerne würde Wink
Sehr spannendes Match! ... Und das mit einem Sieger, der es auch hier verdient hat! ... Schönes Ende der Fehde. Ich bin mal gespannt, ob Mick sich jetzt wieder auf größere Aufgaben konzentrieren wird.


Interview Fiona:
Tja, ich könnte es auch an Fionas Stelle nicht akzeptieren, nur durch eine solche Aktion zu verlieren, wo man der Gegnerin doch vorher tatsächlich die Seele aus dem Leib geprügelt hat. ... Aber es ist eben passiert. ...
Fiona spricht hier von großen Plänen. ... Und ich habe keinerlei Zweifel, dass sie die nach ihrer Leistung heute auch umsetzen können wird.


Titan Tron Einspieler:
Mhm ... Gestorben und Begraben ... das klingt so makaber ... Aber ... es gefällt mir Very Happy ... Diese Botschaft dürfte dann wohl vom Totengräber kommen. ... Was mich an der ganzen Sache etwas wundert, ist dass er, als Rookie, der ja eigentlich ist, so weit hinten angesetzt wird. ... Ich hätte das Match vermutlich etwas früher in der Show gebracht, und dafür eines der Titelmatches oder ein Match mit gestandenen Stars etwas weiter nach hinten verlegt.


Match Stormbridge vs Morris:
Auch hier ein spannendes Match. Im Vergleich zu ein bis zwei anderen Matches vielleicht etwas kurz, dafür auch hier wieder der mMn verdiente Sieger! ... Stormbridge verteidigt seinen Titel und verleiht ihm somit weiterhin Prestige und steigert den Wert des Titels! ... Es wird unglaublich schwer, ihm diesen Titel wegzunehmen.
Ich finde es allerdings auch schade, dass man vor dem Match so gar nichts von Stormbridge gehört hat, um es zu hypen.. Ob da wohl irgendwann nach dem Match noch etwas kommt?


RP Amber & Lisa:
Bevor ich auf den Inhalt eingehe ... ähm ... mir fällt auf den ersten Blick auf, dass es einfach nur eine Wort hin und herschieberei ist. Schade, auch hier hätte ich mir, ohne den Inhalt schon zu kennen, ein paar Handlungen zwischen dem Gesprochenen gewünscht.
Tjoa, beide bekunden sich ihren Respekt, freuen sich, dass sie Freundinnen sind und hoffen, das Amber gewinnt. Lisa dann einsichtig, dass sie liber noch ein wenig trainieren sollte, wobei Amber ihre Hilfe anbietet. ... Insgesamt passt es, dennoch hoffe ich, dass Emilia gewinnt, da mir der Charakter der Kleinen deutlich besser gefällt als diese positiv eingestimmten Charaktäre Razz


Match Shamrock vs Totengräber:
Und dann tatsächlich das Match vom Totengräber und Shamrock relativ spät in der Show. Ich finde immer, solche Spots muss man sich entweder verdienen, oder von Beginn an 'außergewöhnliches' Potenzial zeigen. Aber wer weiß, vielleicht sieht man das hier ja ...
Wie zu erwarten gibt es dann den klaren Sieg vom totengräber. Nach dem Match wird Shamrock dann noch in einen Sack gepackt und aus der Halle gezerrt ... Auf zum Grab.


RP Anvil & Diven:
Oh, Anvil macht sich wirklich Sorgen um Marie-Claude und hat ihr zwei "Bodyguards" an die Seite gestellt. Brooke schafft es dann sogar, Anvil ein kleines Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Als Cancice und Brooke sich unterhalten, wird deutlich, dass auch sie befürchten, dass Anvil durchaus unkonzentriert sein könnte. Hier gilt es nun auf jeden Fall für die Sicherheit von Marie Claude zu sorgen, damit Anvil sich in Ruhe auf sein Match konzentrieren kann.


Titantron:
Ui, ... da wird scheinbar ein neuer Wrestler angekündigt. Scheint ein düsterer Geselle zu sein, was mir natürlich gefällt Wink ... Man darf also gespannt sein, wen OWL da verpflichten konnte.


Match Amber vs Emilia:
Hui, da ist Beth wieder in neuen Klamotten Smile ... Fehde schlüssig als Zickenkrieg zusammengefasst Very Happy ... auf zum Match.
Oh nein ! ... Emilia hat nicht gewonnen Sad  ... Aber egal. Auch hier haben wir wieder ein wirklich spannendes Match gesehen. Und ich denke im Großen und Ganzen ist über die Saison gesehen ein Unentschieden auch ziemlich Fair! ... Vor allem da die Fehde nun vermutlich noch ein wenig weitergeht Smile


RP Beth & Madonna:
Naja gut. ... Klar sagt Madonna, sie ist Wrestlingfan, schließlich tritt sie in einer Wrestlingshow auf. Aber mal ehrlich, wer kann es sich leisten, einen solchen Mega Star auftreten zu lassen, in einer kleinen Halle wie Neustadt, nur für ein einziges Lied? ... Normalerweise würde Madonne dafür nicht mal aufstehen.  Aber gut. Ich freue mich Madonna in der Show gesehen zu haben. Beth führt das Interview mit der Diva (und hier ist der Name vermutlich berechtigter als bei jeder Wrestlerin der Welt) professionell. Passt also. Nette Showeinlage.


RP Dumaz & Tap:
Einfach nur genial! ... So stelle ich mir gute Rps vor! ... Hier ist ein Spitzenmann am Werk, der dazu auch noch einen Partner für das RP hatte, der sich nicht verstecken braucht. Halten wir fest: Dumaz ist zurück! ... Mer braucht man dazu nicht zu sagen, da das RP im Ganzen einfach unglaublich gelungen ist.
Es gibt nur eine Sache die mich stört. ... Es wird immer vom alten Recken Dumaz gesprochen ... aber ich bin der Meinung, in einer der letzten Shows gelesen zu haben, dass er irgendwas um die 25 Jahre alt ist. ... Das hat doch nichts mit einem alten Recken zu tun? :-o


Match Anvil vs Demon:
Oh ja, da ist Beth wieder, mit ihrem vermutlich letzten Kostüm für den heutigen Abend ... Aber wer redet denn hier von Kostüm? ... das ist ja fast nichts :-o ... Wieder kurze Zusammenfassung der wirklich guten Fehde ... und dann das Match.
Oha. ... Was für ein Ende! ... Erstmal wieder Respekt ... ein wirklich toll geschriebenes Match, ohne TWG Engine! ... Gefällt mir sehr gut, und verleitet mich dazu, sogar mal phasenweise ein Match zu lesen Wink
Aber was ging da ab? ... Die Käfigwand bricht aus den Angeln? ... Demon gewinnt, obwohl er doch der eigentlich Geschlagene ist? ... Ob es da nächste Saison weitergeht und Anvil sich seinen Titel wiederholen will? ... Man weiß es einfach nicht! ... Aber man muss sagen ... dieses Match ... mit diesem Ausgang und einem Diabolical Demon, der den Titel mit Sicherheit verdient hat, endet ein toller PPV!


Halt Stopp. Beth Phoenix:
Und hier noch einmal die General Managerin, die heute Host der Show ist. ... WIEDER in einem neuen Outfit.
Äh ... Beth ist Brooke?! ... Also dass der Spieler hinter den Chars der Gleiche ist, das weiß ich ja. Aber das in der Show Beth auch zu Brooke transformieren kann, das wusste ich nicht Very Happy
OK, ... wirklich netter Abschluss der Show, der für die, die nicht wissen was für eine Heidenarbeit es ist so eine Show zusammenzustellen, dies einmal ansatzweise erkärt.


Aber der eigentliche PPV ist zu Ende. Es haben Fehden geendet, andere werden vermutlich weiter bestehen, und im Großen und Ganzen muss man einfach sagen, dass wir hier einen sehr gelungenen Pay Per View gesehen haben!

Die Qualität der Rps war meiner bescheidenen Meinung nach die gesamte Saison über auf einem ziemlich hohen Level. Klar gab es zwischendurch auch mal Roleplays, wo ich dachte: "Was soll das jetzt hier? ... Hätte man sich das nicht auch sparen können?" ... Aber das macht nichts. Auch so etwas gehört dazu, füllt eine Show und sorgt für einen Soap Charakter, wie es im echten Wrestling nun mal auch ist.

Fazit der gesamten Saison:
Hier muss man klar sagen, ist für mich persönlich Dumaz das absolute Highlight!!! ... Da kamen einfach durch die Bank weg RICHTIG starke RPs, die mich immer und immer wieder erfreut haben. ... Genau SO stelle ich mir vor, wie RP s aussehen sollten und geschrieben werden sollten. Auch das Zusammenspiel mit Brian Tap, von dem man ja nicht erst seit heute weiß, dass er ein starker Rpler ist, funktionierte fantastisch, so dass man sich schon darauf freut, Captain Awsome nächste Saison wieder IM Ring zu sehen!

Für mich persönlich auch ein riesen Gewinn für OWL ist definitiv Kwalksi! ... Dieser verrückte Typ versteht es einfach das Publikum zu entertainen! ... Und das als Heel! ... Kwalski hat Farbe in die Show gebracht, durch seine verrückten RPs. ... ich kann da einfach nur immer und immer wieder jubeln: KWL! KWL! KWL!

Wo wir gerade bei Gewinnen für OWL sind. ... Für mich absolut konkurrenzlos hat Marc Cell den Rookie Krempel gewonnen! ... Der hat von Beginn an schon RPs auf relativ hohem Niveau gebracht. ... Unabhängig vom Gimmick muss man sagen, dass OWL hier wohl einen absoluten Glücksgriff getätigt hat!

Fehdentechnisch hat mir diese Saison neben der Hork – Kwalski Geschichte definitiv die Fehde um den Titel am besten gefallen. Der Demon ist einfach ein tolles Gimmick, bei dem ich mich tierisch freue, dass er tatsächlich den Titel gewonnen hat (wie auch immer Very Happy ) ... Er wird den Titel war nicht so sehr mit stolz präsentieren (zumindest vermute ich das) ... Aber er wird dem Titel weiterhin ein gutes Standing verleihen. Über die gesamte Saison hat es mir sehr gefallen, was für verquere Ideen da umgesetzt wurden in der Darstellung des Demon und seines Handlangers, der mehr und mehr zum eigenen Charakter wurde.
Natürlich hatten die Beiden mit Anvil auch den passenden Fehdenparter. Hier hat die Harmonie einfach gepasst, und die gesamte Fehde war stark darauf ausgerichtet, dass es einen neuen Titelträger bei KWL ... ähhhh .... stopp .. OWL gibt. ...
Und hier bin ich der Meinung hat Anvil keinerlei Imageschaden genommen. Das Ende des Matches war überraschend, und demonstriert eigentlich die körperliche Überlegenheit eines Anvil, der den Titel dann trotzdem abschenken muss.
Hier bin ich wirklich gespannt, ob es nächste Saison in die nächste Runde zwischen Anvil und dem Demon geht, ... oder wer sonst Manns genug ist, sich diesem düsteren Duo zu stellen!


Als letzte, abschließende Worte noch mal: ... Es war wirklich die erste komplette Saison, die ich von KWL ... ähm nein ... OWL verfolgt habe. ... Und ich  muss wirklich sagen, dass mir das Gesamtpaket sehr gefallen hat. Es waren wenig Sachen dabei, die ich als Lückenfüller oder überflüsseig erachtet hab. Die Qualität der Roleplays war durch die Bank weg relativ hoch und die Geschichten, die erzählt wurden waren durchdacht und schlüssig. ... Mit Sicherheit werde ich auch bei folgenden OWL Shows einschalten, wenn es die Zeit zulässt. ...

Allerdings hänge ich jetzt vorerst den Job als Feedbacker an den Nagel. Ich habe mir vorgenommen, eine komplette Saison durch meine Meinung ein wenig kund zu tun ... und das hab ich hiermit getan Very Happy ...

Nein Unsinn. Es ist einfach ein Haufen Arbeit und vor allem auch Zeit, die in einer solchen Sache steckt. Man sieht es allein daran, wie lang ihr jetzt auf das Feedback zum PPV warten musstet.

Es hat mir aber Spaß gemacht! ... Macht so weiter. ... Ihr habt ein tolles Produkt, das mit Sicherheit jeden erfreut, der sich die Zeit nimmt, es zu lesen! ... Und damit bin ich erstmal durch Very Happy
Nach oben Nach unten
Kwalski

avatar

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 26.11.14
Alter : 26

BeitragThema: Re: Feedback Valentines Day Massacre - Ses 27   So März 08, 2015 10:31 am

Ist ja bald so lang wie die show selbst Very Happy - Das sich jemand so viel Mühe macht

Und danke! Wenigstens einer der mal daran gedacht hat, dass Kwalski den lieben Hork Obdachlos gemacht hat und Ihn mit dem "Obdachlosen dem er das wrestlen beibringt" gemeint hat. Ich wollte da nicht öffentlich rummäkeln da ich finde die kommentatoren haben sonst nen super job gemacht ^^

Und wenn die diese Saison gefallen hat, wirst du die nächste lieben...
Heute Abend ist es ja schon so weit. Und ja du wirst es lieben... Very Happy

Nach oben Nach unten
Mick Dundee

avatar

Anzahl der Beiträge : 697
Anmeldedatum : 28.02.14

BeitragThema: Re: Feedback Valentines Day Massacre - Ses 27   So März 08, 2015 3:48 pm

Ein großes Lob und Dankeschön an Cole Trickle für die wirklich realistischen und gut geschriebenen und beurteilten Feedbacks. Auch darin steckt eine Menge Arbeit sich wirklich über die ganze Season alles zu lesen und zu einem wesentlichen Punkt zusammen zu fassen. Der Kommentator der gesamten Saison:)
Nach oben Nach unten
Louis Manning

avatar

Anzahl der Beiträge : 538
Anmeldedatum : 21.02.14
Ort : Paderborn, OWL

BeitragThema: Re: Feedback Valentines Day Massacre - Ses 27   Mo März 09, 2015 6:21 am

Auch von mir ein dickes Danke Cole.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Feedback Valentines Day Massacre - Ses 27   

Nach oben Nach unten
 
Feedback Valentines Day Massacre - Ses 27
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
OWL :: Öffentlicher Bereich :: Feedback zu unseren Shows-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: