StartseiteAnmeldenLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenAustausch | 
 

 kleines Feedback Valentines Day Massacre

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Mia Storm
Gast



BeitragThema: kleines Feedback Valentines Day Massacre   Sa Feb 14, 2015 10:15 pm

Als erstes - toller PPV Smile

Ich möchte mich aber nun Mal als Feedbackgeber bemühen Smile

Die Werbung zum Start gefällt mir, vor allem die vom Demon Very Happy

Die Kommentatoren starten also den PPV, gefolgt von der schönen Beth Phoenix(welche im Übrigen sicher ein stressigen Abend hatte Very Happy). Hier wird viel vom letzten?! PPV erzählt und ihrer Teilnehmer und welche davon heute noch da sind, bzw was sie heute machen. Finde ich persönlich schön gemacht.

Darauf folgt das Syndicate, sowie ein Match und das Syndicate, bis hierhin ist erst einmal alles gut und schön geschrieben bzw gekämpft.

Dann folgt das RP von Morris, was ich hier eher schade finde ist, das man dort sich kein Bild der 3 Biker machen konnte, das fehlt mir da schon etwas.

Danach kommt Beth Phoenix im neuen Gewand und das Match von Finlay Cass, welches in meinen Augen den Richtigen Sieger fand.

Das Interview von Louis Manning fand ich dann jedoch persönlich zu wenig bzw war nicht genug Feuer nach dem Sieg drin, er hätte da mit Sicherheit mehr draus machen können.

Das Segment von Hork ist ganz cool, typische Art vor einem Kampf. Aber so ganz Face sind seine Wörter auch nicht gewählt.

Beth im neuen gewand Very Happy

Das Lumberjill Match. Top Arbeit und super geschrieben. Das gefällt mir auch, weil damit gezeigt wird dass bei der OWL auch auf Diven wert gelegt wird. Stark Smile

Bis zum Ladder Match gibt es nicht viel zu sagen. Hier war jedoch klar dass aus Story gründen eigentlich nur Cell gewinnen kann. Leider gefiel es mir nicht das dieses Match kaum Farbe bekommen hat, so ist das nur weiße etwas schlecht für meine schlechten Augen zu Lesen Very Happy

Dann weiterhin alles Top Geschrieben

Beth erneut im neuen Gewand Very Happy

Dann gibt es wieder eigentlich nichts zu sagen, da in mein Augen alles top ist.

Nur gefällt mir dann das Match vom Totengräber nicht, da er in meinen Augen nach der Story einfach zu Easy siegt. Schade eigentlich. Aber Top Untertaker Gimmick Very Happy

Dann kommt später Dumaz wie in den letzten Shows wieder mit einem Roman und Beth mehrmal wieder im neuen Gewand. Wie stressig war das Backstage eigentlich immer hehe.

Nur das Match von Anvil hat wieder diesen farbigen Kritikpunkt. Meine blöden Augen halt Very Happy

Am Ende hat sich dann bei Beth Phoenix wohl ein Fehler eingeschlichen. So sprach sie aber eine Brooke ging dann zur Regie Tür. Wer ist Brooke? Smile


Aber alles im allen gibt es nichts aus meiner Sicht zu bemängeln es ist für mich, ein erster großer PPV den ich hier gelesen habe und er war super. Top-Arbeit
Nach oben Nach unten
Louis Manning

avatar

Anzahl der Beiträge : 538
Anmeldedatum : 21.02.14
Ort : Paderborn, OWL

BeitragThema: Re: kleines Feedback Valentines Day Massacre   So Feb 15, 2015 11:32 am

Danke für das Feedback, es ist immer schön wenn man sowas bekommt.
Nach oben Nach unten
Vince Beauregard

avatar

Anzahl der Beiträge : 108
Anmeldedatum : 27.04.13

BeitragThema: Re: kleines Feedback Valentines Day Massacre   So Feb 15, 2015 11:32 pm

Auch von mir ein Feedback zur ersten Hälfte der Show.
Als Disclaimer will ich anmerken daß manches harsch rüberkommen kann, und ich oft nur auf die negativen Punkte eingehe die mir als erstes ins Auge fallen und das mach ich eigentlich bei allen.
Deshalb, wenn Ihr positive Worte lesen wollt: Überspringt mein Feedback Very Happy

Nach oben Nach unten
Vince Beauregard

avatar

Anzahl der Beiträge : 108
Anmeldedatum : 27.04.13

BeitragThema: Re: kleines Feedback Valentines Day Massacre   So Feb 15, 2015 11:32 pm

Intro:

Nette Idee mit dem nostalgischen Rückblick.
Aber Werbung mit Vince Beauregard? Der ist doch Schnee von Gestern.


Syndicate:

Laura Maria vs. Natalie, wer ist nochmal wer? Bei den Damen hab ich wie sooft das Problem die auseinanderzuhalten.
Liegt es eventuell daran daß all als Gimmick haben halbnackt und vollbusig zu sein?
Das Syndicate hat es in meinen Augen geschafft sich als Stable zu etablieren (sprich: man kennt es), aber die einzelnen Charaktere haben es leider nicht. Ich denke da fehlt ein bisschen der frische Wind so allgemein.


Louis Manning vs. Devon Treanor:

Generisches Match. Nicht viel zu zu sagen. Etwas klangloser Abschluß für eine Fehde.


Syndicate:

Noch eine Syndicate-Promo in der geredet wird. Finlay Cass und zwei Frauen mit Brüsten, eventuell dieselben beiden wie vorhin, hab die Namen vergessen.


Morris und Biker-Familie:

Immerhin kann Morris mehr als Püppchen anzünden. Gibt sich hier rauffreudiger als ich es erwartet hab, mal schauen wohin das führt...


Doerky vs. Finlay:

Guter Kampf, Finlay geht imho zurecht als Gewinner aus dem Match und schafft mit dem Match was den Damen des Syndikats nicht gelang, sein Gimmick rüberzubringen.


Interview Louis Manning:

Irgendwie fehl am Platz. Da wird nichts neues gesagt und der Kampf war auch schon. Hätte man lieber ein Interview vor dem Kampf gemacht, oder bis zur nächsten Show gewartet.


Promo Hork:

Kurz gehalten. Genau die richtige Länge für diese Art von Promo.



Lumberjill Match:

Jills inklusive sind da genau zwei Damen bei diesem Match anwesend bei denen ich noch weiß was ihr Gimmick ist: Mighty Melyca und Daffney.
Entweder ich bin ich ein furchtbarer Misogynist, oder die Damen in der OWL schaffen es nicht sich großartig zu unterscheiden.
Ach ja: Madonna, really? Die letzte Tour ist drei Jahre her, was macht die in Neustadt?

Das Match ist solide nur am Ende komm ich durcheinander wer macht sich jetzt über wen lustig und warum? Und wer sind diese Diven da nochmal?


Kwalski Promo:

Der Typ hat Stil, das muß man ihm lassen. Aber ein wenig selbstverliebt und überheblich!
Denk mal von dem Typen wird man kommende Saisons noch hören.


Young Owlies contender Match:

Gut geschriebenes Match, man konnte sich den Ablauf sehr gut vorstellen.
Marc Cell ist zurecht der Sieger nach einer Saison wo er von den Rookies am meisten auffiel, aber es hätte vielleicht auch etwas knapper sein können. Marc kam etwas stark rüber.

Devon und Mercedes:

Eine weitere Reprise vom Manning/Treanor-Match. Wofür ist noch immer nicht genau ersichtlich.
Auch die Verbindung zwischen Mercedes und Devon scheint eher unnötig im Moment, vor allem wenn es ein Match zu hypen gibt.
Stattdessen hätte vielleicht ein RP mit Mercedes alleine machen können.


RP Dundee und Candice:

Eine weitere Redepromo. Hab leider nicht genau mitgekriegt warum sie jetzt sauer ist, hab wohl das Lumberjillmatch nicht richtig gelesen.



Hork vs. Kwalski:

Generatormatch, Was ist so toll an Hühnerknubbeln daß man danach den Finisher benennt? Was kommt als nächstes, Froschschenkel?
Egal, gut daß Kwalski gewonnen hat!


Uno + Brüste Promo:

Kurze knackige Promo um das Match zu hypen, genau richtig. Die Textwände könnt man vielleicht noch ein oder zweimal unterteilen um das Lesen einfacher zu machen.

Catfight Match:

Jetzt ist das Match schon kürzer als die Ankündigung und dann ist das hauptsächlich auch noch Dialog.
Wer hat jetzt welches Match absichtlich verloren oder war das nur gerede, das hab ich doch die letzten drei Shows schon nicht verstanden. Kann man da wirklich eine ganze Fehde drauf aufbauen?
Ok, Match ist zu Ende und eine Diva hat gewonnen.


Demon und Muddbone:

Ich mag die Mindfuck-Geschichte und ich mag das Konzept vom Sprachrohr, das macht das ganze noch abgefuckter!


Mixed Tag-Match:

Längliches Generatormatch hätte man den Anfang doch etwas knapper machen können. Das Ende war spannend!


Fiona und Jeena Lee:

Noch ein Interview-Segment bei dem ich nicht so recht weiß wofür es gut ist.
Immerhin muß ich anerkennend sagen daß sich Jeenas Kleidungsstil arg verbessert hat: Sie hat ja was an!


Shamrock wird begraben:

Kurz und knackig.
Machen sich die Kommis da grad drüber lustig, daß die Digger-Promo dem Entrance von Morris ähneln? Man hat schon keinen leichten Job als Monster in der OWL.

To Be Continued...









Nach oben Nach unten
Jacoob Cass

avatar

Anzahl der Beiträge : 543
Anmeldedatum : 28.12.12
Alter : 20
Ort : NRW

BeitragThema: Re: kleines Feedback Valentines Day Massacre   Mi Feb 25, 2015 8:55 pm

Vince Beauregard schrieb:


Lumberjill Match:

Jills inklusive sind da genau zwei Damen bei diesem Match anwesend bei denen ich noch weiß was ihr Gimmick ist: Mighty Melyca und Daffney.
Entweder ich bin ich ein furchtbarer Misogynist, oder die Damen in der OWL schaffen es nicht sich großartig zu unterscheiden.
Ach ja: Madonna, really? Die letzte Tour ist drei Jahre her, was macht die in Neustadt?

Das Match ist solide nur am Ende komm ich durcheinander wer macht sich jetzt über wen lustig und warum? Und wer sind diese Diven da nochmal?


Danke für das Feedback allgemein von euch beiden, doch Vince, was hast du gegen Madonna ? Very Happy
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: kleines Feedback Valentines Day Massacre   

Nach oben Nach unten
 
kleines Feedback Valentines Day Massacre
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Kleines Gruselkabinett.....
» Daisy,ein kleines Mädchen
» Kleines Schelmchen Pauli
» Mal was ganz Kleines
» Wie man(n) ein kleines Vermögen machen kann :-)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
OWL :: Öffentlicher Bereich :: Feedback zu unseren Shows-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: