StartseiteAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 B&B 2 Skyler/Perse/Jamie

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Alyana

avatar

Anzahl der Beiträge : 1179
Anmeldedatum : 08.02.12
Alter : 40

BeitragThema: B&B 2 Skyler/Perse/Jamie   Sa Jun 22, 2013 10:45 pm

Die Kameras fangen Persephone ein, noch scheint sie gut gelaunt und geht beschwingten Schrittes durch den Backstage Bereich.
Ein Grinsen zeigt sich auf ihrem Gesicht, als sie plötzlich jemanden zu endecken scheint...

Persephone: "Skyler, Darling.... wie ich hörte hast du heute einen freien Abend. Wie kann das nur sein... musst du nicht deine Ankündigungen der letzten Woche auch umsetzen und gegen jeden und alles in den Ring steigen? Ist unsere Prinzessin nicht in der Lage heute ein richtiges Match zu bestreiten? Oder sitzt der Gram, dass dich eine Nobody lezte Woche geschlagen hat, so tief?

Skyler: "Statt dich um mich zu sorgen, solltest du dich vielleicht lieber um dich selbst sorgen. Wenn ich Selena besiegt habe, wird es nämlich rein gar nichts mehr geben, was mich davon abhalten kann, dir im Ring deine Grenzen aufzuzeigen.

Persephone blickt die Championesse in gespieltem Entsetzen an.

Persephone: "Oh ja, Skyler Rain die Killerin.... Du weisst noch gar nicht wo meine Grenzen liegen! Da du ja so erpicht auf Aktion zu sein scheinst und du ja selbst sagtest du würdest jedem eine Chance geben.... Wie wäre es, du heute im Ring... gegen eine Gegnerin meiner Wahl!? Hast du den Mut dich hier auf ein Terrain zu begeben, auf dem du nicht weisst was auf dich zukommt?

Ein kurzes Schulterzucken und es sieht schon so aus als ob Skyler Persephone jetzt einfach so stehen lassen würde, aber nein... Skyler hält inne, blickt ihre Erzfeindin entschlossen an....

Skyler: "Du solltest vielleicht mal darüber nachdenken, dass ich mich gerne auf unbekanntes Terrain begebe. Erstaunlicherweise bin ich immer dann am besten, wenn ich nicht genau einschätzen kann, was mich erwartet oder was auf mich zukommen wird. Aber meinetwegen kannst du auch das verleugnen. Also bitte... wähle meine Gegnerin für heute, lehn dich einfach zurück, genieße die Show und sieh dabei zu, wie ich einen weiteren Sieg einfahre.

Persephone wirft den Kopf in den Nacken und ein gemeines Lachen ist zu hören.

Persephone: "Du ahnst gar nicht, wie wenig Du die Situation einschätzen kannst. Du denkst das Match wird ein Spaziergang heute Abend? Das Match wird so einige Überraschungen bereit halten. Du gibst dich so selbstsicher, aber nach diesem Match wird alles anders sein. Skyler Rain, gebrochen, besiegt, nicht wert den Titel zu tragen. Heute Abend Skyler Rain gegen...."

Persephone hält kurz inne und blickt sich grübelnd um, als plötzlich.....

TBC = Tommy
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: B&B 2 Skyler/Perse/Jamie   Sa Jun 22, 2013 11:12 pm

Alyana schrieb:
Die Kameras fangen Persephone ein, noch scheint sie gut gelaunt und geht beschwingten Schrittes durch den Backstage Bereich.
Ein Grinsen zeigt sich auf ihrem Gesicht, als sie plötzlich jemanden zu endecken scheint...

Persephone: "Skyler, Darling.... wie ich hörte hast du heute einen freien Abend. Wie kann das nur sein... musst du nicht deine Ankündigungen der letzten Woche auch umsetzen und gegen jeden und alles in den Ring steigen? Ist unsere Prinzessin nicht in der Lage heute ein richtiges Match zu bestreiten? Oder sitzt der Gram, dass dich eine Nobody lezte Woche geschlagen hat, so tief?

Skyler: "Statt dich um mich zu sorgen, solltest du dich vielleicht lieber um dich selbst sorgen. Wenn ich Selena besiegt habe, wird es nämlich rein gar nichts mehr geben, was mich davon abhalten kann, dir im Ring deine Grenzen aufzuzeigen.

Persephone blickt die Championesse in gespieltem Entsetzen an.

Persephone: "Oh ja, Skyler Rain die Killerin.... Du weisst noch gar nicht wo meine Grenzen liegen! Da du ja so erpicht auf Aktion zu sein scheinst und du ja selbst sagtest du würdest jedem eine Chance geben.... Wie wäre es, du heute im Ring... gegen eine Gegnerin meiner Wahl!? Hast du den Mut dich hier auf ein Terrain zu begeben, auf dem du nicht weisst was auf dich zukommt?

Ein kurzes Schulterzucken und es sieht schon so aus als ob Skyler Persephone jetzt einfach so stehen lassen würde, aber nein... Skyler hält inne, blickt ihre Erzfeindin entschlossen an....

Skyler: "Du solltest vielleicht mal darüber nachdenken, dass ich mich gerne auf unbekanntes Terrain begebe. Erstaunlicherweise bin ich immer dann am besten, wenn ich nicht genau einschätzen kann, was mich erwartet oder was auf mich zukommen wird. Aber meinetwegen kannst du auch das verleugnen. Also bitte... wähle meine Gegnerin für heute, lehn dich einfach zurück, genieße die Show und sieh dabei zu, wie ich einen weiteren Sieg einfahre.

Persephone wirft den Kopf in den Nacken und ein gemeines Lachen ist zu hören.

Persephone: "Du ahnst gar nicht, wie wenig Du die Situation einschätzen kannst. Du denkst das Match wird ein Spaziergang heute Abend? Das Match wird so einige Überraschungen bereit halten. Du gibst dich so selbstsicher, aber nach diesem Match wird alles anders sein. Skyler Rain, gebrochen, besiegt, nicht wert den Titel zu tragen. Heute Abend Skyler Rain gegen...."

Persephone hält kurz inne und blickt sich grübelnd um, und als die Kamera diesem Blick folgt, sieht man dort ein wenig weiter hinten Jamie, die lässig an einer Wand lehnt, und die Unterhaltung offenbar mit verschränkten Armen verfolgt hat. Als Persephone sie bemerkt, stößt sich Jamie ruckartig von der Wand ab und geht aufreizend langsam zu den beiden Rivalinnen.

Jamie: "Na ihr beiden habt ja Probleme, erinnert mich irgendwie an zwei Mädchen, die ich in der ersten Klasse kannte. Ist ganz witzig sowas hier zu sehen, aber viel mehr hatte ich auch nicht erwartet. Alyana hatte mich ja schon vorgewarnt, dass hier nicht viel los sein würde..." 
Nach oben Nach unten
Alyana

avatar

Anzahl der Beiträge : 1179
Anmeldedatum : 08.02.12
Alter : 40

BeitragThema: Re: B&B 2 Skyler/Perse/Jamie   So Jun 23, 2013 12:35 am

Die Kameras fangen Persephone ein, noch scheint sie gut gelaunt und geht beschwingten Schrittes durch den Backstage Bereich.
Ein Grinsen zeigt sich auf ihrem Gesicht, als sie plötzlich jemanden zu endecken scheint...

Persephone: "Skyler, Darling.... wie ich hörte hast du heute einen freien Abend. Wie kann das nur sein... musst du nicht deine Ankündigungen der letzten Woche auch umsetzen und gegen jeden und alles in den Ring steigen? Ist unsere Prinzessin nicht in der Lage heute ein richtiges Match zu bestreiten? Oder sitzt der Gram, dass dich eine Nobody lezte Woche geschlagen hat, so tief?

Skyler: "Statt dich um mich zu sorgen, solltest du dich vielleicht lieber um dich selbst sorgen. Wenn ich Selena besiegt habe, wird es nämlich rein gar nichts mehr geben, was mich davon abhalten kann, dir im Ring deine Grenzen aufzuzeigen.

Persephone blickt die Championesse in gespieltem Entsetzen an.

Persephone: "Oh ja, Skyler Rain die Killerin.... Du weisst noch gar nicht wo meine Grenzen liegen! Da du ja so erpicht auf Aktion zu sein scheinst und du ja selbst sagtest du würdest jedem eine Chance geben.... Wie wäre es, du heute im Ring... gegen eine Gegnerin meiner Wahl!? Hast du den Mut dich hier auf ein Terrain zu begeben, auf dem du nicht weisst was auf dich zukommt?

Ein kurzes Schulterzucken und es sieht schon so aus als ob Skyler Persephone jetzt einfach so stehen lassen würde, aber nein... Skyler hält inne, blickt ihre Erzfeindin entschlossen an....

Skyler: "Du solltest vielleicht mal darüber nachdenken, dass ich mich gerne auf unbekanntes Terrain begebe. Erstaunlicherweise bin ich immer dann am besten, wenn ich nicht genau einschätzen kann, was mich erwartet oder was auf mich zukommen wird. Aber meinetwegen kannst du auch das verleugnen. Also bitte... wähle meine Gegnerin für heute, lehn dich einfach zurück, genieße die Show und sieh dabei zu, wie ich einen weiteren Sieg einfahre.

Persephone wirft den Kopf in den Nacken und ein gemeines Lachen ist zu hören.

Persephone: "Du ahnst gar nicht, wie wenig Du die Situation einschätzen kannst. Du denkst das Match wird ein Spaziergang heute Abend? Das Match wird so einige Überraschungen bereit halten. Du gibst dich so selbstsicher, aber nach diesem Match wird alles anders sein. Skyler Rain, gebrochen, besiegt, nicht wert den Titel zu tragen. Heute Abend Skyler Rain gegen...."

Persephone hält kurz inne und blickt sich grübelnd um, und als die Kamera diesem Blick folgt, sieht man dort ein wenig weiter hinten Jamie, die lässig an einer Wand lehnt, und die Unterhaltung offenbar mit verschränkten Armen verfolgt hat. Als Persephone sie bemerkt, stößt sich Jamie ruckartig von der Wand ab und geht aufreizend langsam zu den beiden Rivalinnen.

Jamie: "Na ihr beiden habt ja Probleme, erinnert mich irgendwie an zwei Mädchen, die ich in der ersten Klasse kannte. Ist ganz witzig sowas hier zu sehen, aber viel mehr hatte ich auch nicht erwartet. Alyana hatte mich ja schon vorgewarnt, dass hier nicht viel los sein würde..." 

Persephone sowie auch Skyler mustern Jamie von oben bis unten....

Persephone: "Ach ist dem so? Wenn dir so langweilig ist... was würdest du von ein wenig Bewegung im Ring halten?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: B&B 2 Skyler/Perse/Jamie   So Jun 23, 2013 1:09 am

Die Kameras fangen Persephone ein, noch scheint sie gut gelaunt und geht beschwingten Schrittes durch den Backstage Bereich.
Ein Grinsen zeigt sich auf ihrem Gesicht, als sie plötzlich jemanden zu endecken scheint...

Persephone: "Skyler, Darling.... wie ich hörte hast du heute einen freien Abend. Wie kann das nur sein... musst du nicht deine Ankündigungen der letzten Woche auch umsetzen und gegen jeden und alles in den Ring steigen? Ist unsere Prinzessin nicht in der Lage heute ein richtiges Match zu bestreiten? Oder sitzt der Gram, dass dich eine Nobody lezte Woche geschlagen hat, so tief?

Skyler: "Statt dich um mich zu sorgen, solltest du dich vielleicht lieber um dich selbst sorgen. Wenn ich Selena besiegt habe, wird es nämlich rein gar nichts mehr geben, was mich davon abhalten kann, dir im Ring deine Grenzen aufzuzeigen.

Persephone blickt die Championesse in gespieltem Entsetzen an.

Persephone: "Oh ja, Skyler Rain die Killerin.... Du weisst noch gar nicht wo meine Grenzen liegen! Da du ja so erpicht auf Aktion zu sein scheinst und du ja selbst sagtest du würdest jedem eine Chance geben.... Wie wäre es, du heute im Ring... gegen eine Gegnerin meiner Wahl!? Hast du den Mut dich hier auf ein Terrain zu begeben, auf dem du nicht weisst was auf dich zukommt?

Ein kurzes Schulterzucken und es sieht schon so aus als ob Skyler Persephone jetzt einfach so stehen lassen würde, aber nein... Skyler hält inne, blickt ihre Erzfeindin entschlossen an....

Skyler: "Du solltest vielleicht mal darüber nachdenken, dass ich mich gerne auf unbekanntes Terrain begebe. Erstaunlicherweise bin ich immer dann am besten, wenn ich nicht genau einschätzen kann, was mich erwartet oder was auf mich zukommen wird. Aber meinetwegen kannst du auch das verleugnen. Also bitte... wähle meine Gegnerin für heute, lehn dich einfach zurück, genieße die Show und sieh dabei zu, wie ich einen weiteren Sieg einfahre.

Persephone wirft den Kopf in den Nacken und ein gemeines Lachen ist zu hören.

Persephone: "Du ahnst gar nicht, wie wenig Du die Situation einschätzen kannst. Du denkst das Match wird ein Spaziergang heute Abend? Das Match wird so einige Überraschungen bereit halten. Du gibst dich so selbstsicher, aber nach diesem Match wird alles anders sein. Skyler Rain, gebrochen, besiegt, nicht wert den Titel zu tragen. Heute Abend Skyler Rain gegen...."

Persephone hält kurz inne und blickt sich grübelnd um, und als die Kamera diesem Blick folgt, sieht man dort ein wenig weiter hinten Jamie, die lässig an einer Wand lehnt, und die Unterhaltung offenbar mit verschränkten Armen verfolgt hat. Als Persephone sie bemerkt, stößt sich Jamie ruckartig von der Wand ab und geht aufreizend langsam zu den beiden Rivalinnen.

Jamie: "Na ihr beiden habt ja Probleme, erinnert mich irgendwie an zwei Mädchen, die ich in der ersten Klasse kannte. Ist ganz witzig sowas hier zu sehen, aber viel mehr hatte ich auch nicht erwartet. Alyana hatte mich ja schon vorgewarnt, dass hier nicht viel los sein würde..." 

Persephone sowie auch Skyler mustern Jamie von oben bis unten....

Persephone: "Ach ist dem so? Wenn dir so langweilig ist... was würdest du von ein wenig Bewegung im Ring halten?"

Jamie lässt die Blicke von Skyler und Persophone ganz ruhig über sich ergehen. Wer genau hinsieht, erkennt, dass sie ihren Kopf ein wenig in den Nacken legt...

Jamie: "Ich wäre bereit...allerdings bräuchte ich dazu eine Gegnerin. Das Problem ist nur, ich sehe hier weit und breit keine."[/quote]
Nach oben Nach unten
Alyana

avatar

Anzahl der Beiträge : 1179
Anmeldedatum : 08.02.12
Alter : 40

BeitragThema: Re: B&B 2 Skyler/Perse/Jamie   So Jun 23, 2013 1:44 am

[quote="Billy Mason"]Die Kameras fangen Persephone ein, noch scheint sie gut gelaunt und geht beschwingten Schrittes durch den Backstage Bereich.
Ein Grinsen zeigt sich auf ihrem Gesicht, als sie plötzlich jemanden zu endecken scheint...

Persephone: "Skyler, Darling.... wie ich hörte hast du heute einen freien Abend. Wie kann das nur sein... musst du nicht deine Ankündigungen der letzten Woche auch umsetzen und gegen jeden und alles in den Ring steigen? Ist unsere Prinzessin nicht in der Lage heute ein richtiges Match zu bestreiten? Oder sitzt der Gram, dass dich eine Nobody lezte Woche geschlagen hat, so tief?

Skyler: "Statt dich um mich zu sorgen, solltest du dich vielleicht lieber um dich selbst sorgen. Wenn ich Selena besiegt habe, wird es nämlich rein gar nichts mehr geben, was mich davon abhalten kann, dir im Ring deine Grenzen aufzuzeigen.

Persephone blickt die Championesse in gespieltem Entsetzen an.

Persephone: "Oh ja, Skyler Rain die Killerin.... Du weisst noch gar nicht wo meine Grenzen liegen! Da du ja so erpicht auf Aktion zu sein scheinst und du ja selbst sagtest du würdest jedem eine Chance geben.... Wie wäre es, du heute im Ring... gegen eine Gegnerin meiner Wahl!? Hast du den Mut dich hier auf ein Terrain zu begeben, auf dem du nicht weisst was auf dich zukommt?

Ein kurzes Schulterzucken und es sieht schon so aus als ob Skyler Persephone jetzt einfach so stehen lassen würde, aber nein... Skyler hält inne, blickt ihre Erzfeindin entschlossen an....

Skyler: "Du solltest vielleicht mal darüber nachdenken, dass ich mich gerne auf unbekanntes Terrain begebe. Erstaunlicherweise bin ich immer dann am besten, wenn ich nicht genau einschätzen kann, was mich erwartet oder was auf mich zukommen wird. Aber meinetwegen kannst du auch das verleugnen. Also bitte... wähle meine Gegnerin für heute, lehn dich einfach zurück, genieße die Show und sieh dabei zu, wie ich einen weiteren Sieg einfahre.

Persephone wirft den Kopf in den Nacken und ein gemeines Lachen ist zu hören.

Persephone: "Du ahnst gar nicht, wie wenig Du die Situation einschätzen kannst. Du denkst das Match wird ein Spaziergang heute Abend? Das Match wird so einige Überraschungen bereit halten. Du gibst dich so selbstsicher, aber nach diesem Match wird alles anders sein. Skyler Rain, gebrochen, besiegt, nicht wert den Titel zu tragen. Heute Abend Skyler Rain gegen...."

Persephone hält kurz inne und blickt sich grübelnd um, und als die Kamera diesem Blick folgt, sieht man dort ein wenig weiter hinten Jamie, die lässig an einer Wand lehnt, und die Unterhaltung offenbar mit verschränkten Armen verfolgt hat. Als Persephone sie bemerkt, stößt sich Jamie ruckartig von der Wand ab und geht aufreizend langsam zu den beiden Rivalinnen.

Jamie: "Na ihr beiden habt ja Probleme, erinnert mich irgendwie an zwei Mädchen, die ich in der ersten Klasse kannte. Ist ganz witzig sowas hier zu sehen, aber viel mehr hatte ich auch nicht erwartet. Alyana hatte mich ja schon vorgewarnt, dass hier nicht viel los sein würde..." 

Persephone sowie auch Skyler mustern Jamie von oben bis unten....

Persephone: "Ach ist dem so? Wenn dir so langweilig ist... was würdest du von ein wenig Bewegung im Ring halten?"

Jamie lässt die Blicke von Skyler und Persophone ganz ruhig über sich ergehen. Wer genau hinsieht, erkennt, dass sie ihren Kopf ein wenig in den Nacken legt...

Jamie: "Ich wäre bereit...allerdings bräuchte ich dazu eine Gegnerin. Das Problem ist nur, ich sehe hier weit und breit keine."

Persephone kann sich ein Grinsen nicht verkneifen...

Persephone: "Ich mag die Kleine irgendwie.... darum sage ich... heute Abend Skyler Rain gegen Jamie!"

Damit scheint für Persephone alles gesagt zu sein. Sie drückt sich an Skyler und Jamie vorbei und lässt sie stehen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: B&B 2 Skyler/Perse/Jamie   So Jun 23, 2013 1:53 am

Die Kameras fangen Persephone ein, noch scheint sie gut gelaunt und geht beschwingten Schrittes durch den Backstage Bereich.
Ein Grinsen zeigt sich auf ihrem Gesicht, als sie plötzlich jemanden zu endtecken scheint...

Persephone: "Skyler, Darling.... wie ich hörte hast du heute einen freien Abend. Wie kann das nur sein... musst du nicht deine Ankündigungen der letzten Woche auch umsetzen und gegen jeden und alles in den Ring steigen? Ist unsere Prinzessin nicht in der Lage heute ein richtiges Match zu bestreiten? Oder sitzt der Gram, dass dich eine Nobody lezte Woche geschlagen hat, so tief?

Skyler: "Statt dich um mich zu sorgen, solltest du dich vielleicht lieber um dich selbst sorgen. Wenn ich Selena besiegt habe, wird es nämlich rein gar nichts mehr geben, was mich davon abhalten kann, dir im Ring deine Grenzen aufzuzeigen.

Persephone blickt die Championesse in gespieltem Entsetzen an.

Persephone: "Oh ja, Skyler Rain die Killerin.... Du weisst noch gar nicht wo meine Grenzen liegen! Da du ja so erpicht auf Aktion zu sein scheinst und du ja selbst sagtest du würdest jedem eine Chance geben.... Wie wäre es, du heute im Ring... gegen eine Gegnerin meiner Wahl!? Hast du den Mut dich hier auf ein Terrain zu begeben, auf dem du nicht weisst was auf dich zukommt?

Ein kurzes Schulterzucken und es sieht schon so aus als ob Skyler Persephone jetzt einfach so stehen lassen würde, aber nein... Skyler hält inne, blickt ihre Erzfeindin entschlossen an....

Skyler: "Du solltest vielleicht mal darüber nachdenken, dass ich mich gerne auf unbekanntes Terrain begebe. Erstaunlicherweise bin ich immer dann am besten, wenn ich nicht genau einschätzen kann, was mich erwartet oder was auf mich zukommen wird. Aber meinetwegen kannst du auch das verleugnen. Also bitte... wähle meine Gegnerin für heute, lehn dich einfach zurück, genieße die Show und sieh dabei zu, wie ich einen weiteren Sieg einfahre.

Persephone wirft den Kopf in den Nacken und ein gemeines Lachen ist zu hören.

Persephone: "Du ahnst gar nicht, wie wenig Du die Situation einschätzen kannst. Du denkst das Match wird ein Spaziergang heute Abend? Das Match wird so einige Überraschungen bereit halten. Du gibst dich so selbstsicher, aber nach diesem Match wird alles anders sein. Skyler Rain, gebrochen, besiegt, nicht wert den Titel zu tragen. Heute Abend Skyler Rain gegen...."

Persephone hält kurz inne und blickt sich grübelnd um, und als die Kamera diesem Blick folgt, sieht man dort ein wenig weiter hinten Jamie, die lässig an einer Wand lehnt, und die Unterhaltung offenbar mit verschränkten Armen verfolgt hat. Als Persephone sie bemerkt, stößt sich Jamie ruckartig von der Wand ab und geht aufreizend langsam zu den beiden Rivalinnen.

Jamie: "Na ihr beiden habt ja Probleme, erinnert mich irgendwie an zwei Mädchen, die ich in der ersten Klasse kannte. Ist ganz witzig sowas hier zu sehen, aber viel mehr hatte ich auch nicht erwartet. Alyana hatte mich ja schon vorgewarnt, dass hier nicht viel los sein würde..." 

Persephone sowie auch Skyler mustern Jamie von oben bis unten....

Persephone: "Ach ist dem so? Wenn dir so langweilig ist... was würdest du von ein wenig Bewegung im Ring halten?"

Jamie lässt die Blicke von Skyler und Persophone ganz ruhig über sich ergehen. Wer genau hinsieht, erkennt, dass sie ihren Kopf ein wenig in den Nacken legt...

Jamie: "Ich wäre bereit...allerdings bräuchte ich dazu eine Gegnerin. Das Problem ist nur, ich sehe hier weit und breit keine."

Persephone kann sich ein Grinsen nicht verkneifen...

Persephone: "Ich mag die Kleine irgendwie.... darum sage ich... heute Abend Skyler Rain gegen Jamie!"

Damit scheint für Persephone alles gesagt zu sein. Sie drückt sich an Skyler und Jamie vorbei und lässt sie stehen. Jamie wieder rum sieht ihr ganz kurz nach, und beginnt nun auch Skyler zu mustern, eindringlich und ungeniert. Dann setzt sie ein Grinsen auf, als hätte sie genug gesehen.

Jamie: "Und wie ist das jetzt? Willst du mal wissen wie es ist, eine richtige Gegnerin zu haben?"
Nach oben Nach unten
Alyana

avatar

Anzahl der Beiträge : 1179
Anmeldedatum : 08.02.12
Alter : 40

BeitragThema: Re: B&B 2 Skyler/Perse/Jamie   So Jun 23, 2013 2:17 am

Die Kameras fangen Persephone ein, noch scheint sie gut gelaunt und geht beschwingten Schrittes durch den Backstage Bereich.
Ein Grinsen zeigt sich auf ihrem Gesicht, als sie plötzlich jemanden zu endtecken scheint...

Persephone: "Skyler, Darling.... wie ich hörte hast du heute einen freien Abend. Wie kann das nur sein... musst du nicht deine Ankündigungen der letzten Woche auch umsetzen und gegen jeden und alles in den Ring steigen? Ist unsere Prinzessin nicht in der Lage heute ein richtiges Match zu bestreiten? Oder sitzt der Gram, dass dich eine Nobody lezte Woche geschlagen hat, so tief?

Skyler: "Statt dich um mich zu sorgen, solltest du dich vielleicht lieber um dich selbst sorgen. Wenn ich Selena besiegt habe, wird es nämlich rein gar nichts mehr geben, was mich davon abhalten kann, dir im Ring deine Grenzen aufzuzeigen.

Persephone blickt die Championesse in gespieltem Entsetzen an.

Persephone: "Oh ja, Skyler Rain die Killerin.... Du weisst noch gar nicht wo meine Grenzen liegen! Da du ja so erpicht auf Aktion zu sein scheinst und du ja selbst sagtest du würdest jedem eine Chance geben.... Wie wäre es, du heute im Ring... gegen eine Gegnerin meiner Wahl!? Hast du den Mut dich hier auf ein Terrain zu begeben, auf dem du nicht weisst was auf dich zukommt?

Ein kurzes Schulterzucken und es sieht schon so aus als ob Skyler Persephone jetzt einfach so stehen lassen würde, aber nein... Skyler hält inne, blickt ihre Erzfeindin entschlossen an....

Skyler: "Du solltest vielleicht mal darüber nachdenken, dass ich mich gerne auf unbekanntes Terrain begebe. Erstaunlicherweise bin ich immer dann am besten, wenn ich nicht genau einschätzen kann, was mich erwartet oder was auf mich zukommen wird. Aber meinetwegen kannst du auch das verleugnen. Also bitte... wähle meine Gegnerin für heute, lehn dich einfach zurück, genieße die Show und sieh dabei zu, wie ich einen weiteren Sieg einfahre.

Persephone wirft den Kopf in den Nacken und ein gemeines Lachen ist zu hören.

Persephone: "Du ahnst gar nicht, wie wenig Du die Situation einschätzen kannst. Du denkst das Match wird ein Spaziergang heute Abend? Das Match wird so einige Überraschungen bereit halten. Du gibst dich so selbstsicher, aber nach diesem Match wird alles anders sein. Skyler Rain, gebrochen, besiegt, nicht wert den Titel zu tragen. Heute Abend Skyler Rain gegen...."

Persephone hält kurz inne und blickt sich grübelnd um, und als die Kamera diesem Blick folgt, sieht man dort ein wenig weiter hinten Jamie, die lässig an einer Wand lehnt, und die Unterhaltung offenbar mit verschränkten Armen verfolgt hat. Als Persephone sie bemerkt, stößt sich Jamie ruckartig von der Wand ab und geht aufreizend langsam zu den beiden Rivalinnen.

Jamie: "Na ihr beiden habt ja Probleme, erinnert mich irgendwie an zwei Mädchen, die ich in der ersten Klasse kannte. Ist ganz witzig sowas hier zu sehen, aber viel mehr hatte ich auch nicht erwartet. Alyana hatte mich ja schon vorgewarnt, dass hier nicht viel los sein würde..." 

Persephone sowie auch Skyler mustern Jamie von oben bis unten....

Persephone: "Ach ist dem so? Wenn dir so langweilig ist... was würdest du von ein wenig Bewegung im Ring halten?"

Jamie lässt die Blicke von Skyler und Persophone ganz ruhig über sich ergehen. Wer genau hinsieht, erkennt, dass sie ihren Kopf ein wenig in den Nacken legt...

Jamie: "Ich wäre bereit...allerdings bräuchte ich dazu eine Gegnerin. Das Problem ist nur, ich sehe hier weit und breit keine."

Persephone kann sich ein Grinsen nicht verkneifen...

Persephone: "Ich mag die Kleine irgendwie.... darum sage ich... heute Abend Skyler Rain gegen Jamie!"

Damit scheint für Persephone alles gesagt zu sein. Sie drückt sich an Skyler und Jamie vorbei und lässt sie stehen. Jamie wieder rum sieht ihr ganz kurz nach, und beginnt nun auch Skyler zu mustern, eindringlich und ungeniert. Dann setzt sie ein Grinsen auf, als hätte sie genug gesehen.

Jamie: "Und wie ist das jetzt? Willst du mal wissen wie es ist, eine richtige Gegnerin zu haben?"

Die Championesse schultert ihren Titel und blickt Jamie aus zusammengekniffenen Augen an.

Skyler: "Hör zu, Jenny... Die Tatsache besteht, dass man einen Gürtel nicht durch dumme Sprüche erhält, sondern man muss ihn sich verdienen. Du willst als Herausforderung betrachtet werden? Dann beweise deine Stärke im Ring und nun Shut up and get the Hell outa my Way!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: B&B 2 Skyler/Perse/Jamie   So Jun 23, 2013 2:32 am

Die Kameras fangen Persephone ein, noch scheint sie gut gelaunt und geht beschwingten Schrittes durch den Backstage Bereich.
Ein Grinsen zeigt sich auf ihrem Gesicht, als sie plötzlich jemanden zu endtecken scheint...

Persephone: "Skyler, Darling.... wie ich hörte hast du heute einen freien Abend. Wie kann das nur sein... musst du nicht deine Ankündigungen der letzten Woche auch umsetzen und gegen jeden und alles in den Ring steigen? Ist unsere Prinzessin nicht in der Lage heute ein richtiges Match zu bestreiten? Oder sitzt der Gram, dass dich eine Nobody lezte Woche geschlagen hat, so tief?

Skyler: "Statt dich um mich zu sorgen, solltest du dich vielleicht lieber um dich selbst sorgen. Wenn ich Selena besiegt habe, wird es nämlich rein gar nichts mehr geben, was mich davon abhalten kann, dir im Ring deine Grenzen aufzuzeigen.

Persephone blickt die Championesse in gespieltem Entsetzen an.

Persephone: "Oh ja, Skyler Rain die Killerin.... Du weisst noch gar nicht wo meine Grenzen liegen! Da du ja so erpicht auf Aktion zu sein scheinst und du ja selbst sagtest du würdest jedem eine Chance geben.... Wie wäre es, du heute im Ring... gegen eine Gegnerin meiner Wahl!? Hast du den Mut dich hier auf ein Terrain zu begeben, auf dem du nicht weisst was auf dich zukommt?

Ein kurzes Schulterzucken und es sieht schon so aus als ob Skyler Persephone jetzt einfach so stehen lassen würde, aber nein... Skyler hält inne, blickt ihre Erzfeindin entschlossen an....

Skyler: "Du solltest vielleicht mal darüber nachdenken, dass ich mich gerne auf unbekanntes Terrain begebe. Erstaunlicherweise bin ich immer dann am besten, wenn ich nicht genau einschätzen kann, was mich erwartet oder was auf mich zukommen wird. Aber meinetwegen kannst du auch das verleugnen. Also bitte... wähle meine Gegnerin für heute, lehn dich einfach zurück, genieße die Show und sieh dabei zu, wie ich einen weiteren Sieg einfahre.

Persephone wirft den Kopf in den Nacken und ein gemeines Lachen ist zu hören.

Persephone: "Du ahnst gar nicht, wie wenig Du die Situation einschätzen kannst. Du denkst das Match wird ein Spaziergang heute Abend? Das Match wird so einige Überraschungen bereit halten. Du gibst dich so selbstsicher, aber nach diesem Match wird alles anders sein. Skyler Rain, gebrochen, besiegt, nicht wert den Titel zu tragen. Heute Abend Skyler Rain gegen...."

Persephone hält kurz inne und blickt sich grübelnd um, und als die Kamera diesem Blick folgt, sieht man dort ein wenig weiter hinten Jamie, die lässig an einer Wand lehnt, und die Unterhaltung offenbar mit verschränkten Armen verfolgt hat.

bild jamie

Als Persephone sie bemerkt, stößt sich Jamie ruckartig von der Wand ab und geht aufreizend langsam zu den beiden Rivalinnen.

Jamie: "Na ihr beiden habt ja Probleme, das erinnert mich irgendwie an zwei Mädchen, die ich in der ersten Klasse kannte. Ist ganz witzig sowas hier zu sehen, aber viel mehr hatte ich auch nicht erwartet. Alyana hatte mich ja schon vorgewarnt, dass hier nicht viel los sein würde..." 

Persephone sowie auch Skyler mustern Jamie von oben bis unten....

Persephone: "Ach ist dem so? Wenn dir so langweilig ist... was würdest du von ein wenig Bewegung im Ring halten?"

Jamie lässt die Blicke von Skyler und Persophone ganz ruhig über sich ergehen. Wer genau hinsieht, erkennt, dass sie ihren Kopf ein wenig in den Nacken legt...

Jamie: "Ich wäre bereit...allerdings bräuchte ich dazu eine Gegnerin. Das Problem ist nur, ich sehe hier weit und breit keine."

Persephone kann sich ein Grinsen nicht verkneifen...

Persephone: "Ich mag die Kleine irgendwie.... darum sage ich... heute Abend Skyler Rain gegen Jamie!"

Damit scheint für Persephone alles gesagt zu sein. Sie drückt sich an Skyler und Jamie vorbei und lässt sie stehen. Jamie wieder rum sieht ihr ganz kurz nach, und beginnt nun auch Skyler zu mustern, eindringlich und ungeniert. Auf dem Titel, der über Skyler´s Schulter liegt, bleibt ihr Blick einen Moment länger haften. Dann setzt sie ein Grinsen auf, als hätte sie genug gesehen.

Jamie: "Und wie ist das jetzt? Willst du mal wissen wie es ist, eine richtige Herausforderung zu haben?"

Die Championesse schultert ihren Titel und blickt Jamie aus zusammengekniffenen Augen an.

Skyler: "Hör zu, Jenny... Die Tatsache besteht, dass man einen Gürtel nicht durch dumme Sprüche erhält, sondern man muss ihn sich verdienen. Du willst als Herausforderung betrachtet werden? Dann beweise deine Stärke im Ring und nun Shut up and get the Hell outa my Way!

Es folgt ein kurzer, aber intensiver Staredown zwischen den beiden Frauen, bevor Jamie antwortet...

Jamie: "Guck nicht so blöd! Glaub mir, ich könnte dir gleich an Ort und Stelle deine dünnen Ärmchen und Beinchen brechen, aber mein Vertrag lässt mir da keine Wahl. Also dann, bis später im Ring."

Jamie wendet sich um, und entfernt sich ein paar Schritte. Dann dreht sie sich aber nochmal zur OWL Women´s Championesse um, und nickt leicht arrogant zu ihr rüber...

Jamie: "Und hör genau hin, wenn ich zum Ring einmarschiere, denn nach heute Abend wirst du wissen wie mein Name lautet!"

Die Kamera zeigt noch einmal Skyler in Nahaufnahme, und sie erwidert Jamie´s Blick unaufgeregt, doch im nächsten Moment kommen wieder die Kommentatoren ins Bild.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: B&B 2 Skyler/Perse/Jamie   

Nach oben Nach unten
 
B&B 2 Skyler/Perse/Jamie
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Mein Jamie ...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
OWL :: Archiv 17. Saison-
Gehe zu: