StartseiteAnmeldenLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenAustausch | 
 

 Doomsday 14.09.2012

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
The Ice Cold Gentleman

avatar

Anzahl der Beiträge : 728
Anmeldedatum : 08.08.11

BeitragThema: Doomsday 14.09.2012   Fr Okt 05, 2012 1:56 pm

Und damit zur dritten Doomsdayshow in Saison 13…

So dann legen wir gleich mit Ariel los, die nach dem klassischen und gewohnt guten Einführungssegment der Kommentatoren zum Ring kommt… Jo, man muss bedenken, dass Ariel hier relativ kurzfristig gezwungen war etwas zu basteln, aber sie hat da sGnaze überzeugend rübergebracht in einem schönen Segment… man könnte kritisieren, dass der Titel durchs Ariel Verachtung relativ wenig wert hat… stimmt, aber das stört mich wahrscheinlich nicht weil ich den Titel sowieso nie wirklich als mit den anderen gleichwertig angesehen habe…

Und dann ist Ashton Fox wieder mit einem Instrument da… Ich liebe Ashton Foxs „Themen“-Promos… seien es die Masken Promos oder wie hier die selbstgeschriebenen Lieder…. Banjo, Cello, Piano und Gitarre… der gute Fox scheint musikalisch nicht unbegabt ^^ Aber wieder sehr sehr viel Atmosphäre im Rp… sterben kann der Phönix nicht…

So danach Marquis van Pelt… der hatte letzte Woche ein offene Herausforderung an alle Champions bei TWG gemacht… Und darauf geht er aber nur bedingt ein… und er tritt heute an gegen… Butterbean… Er fordert die Titelträger aus MAWL, DWA, ABILITY~! und ERW heraus und die Woche drauf tritt er „nur“ gegen Butterbean an… enttäuschend…

Hihi, da war ursprünglich wohl Vivis Profilbild in der Show… und als das geändert wurde, hat das auch in de rShow geändert, denn ich habe jetzt den Vivifanten auf dem Schirm^^ schon lustig… wir hätten übrigens eine Vivi Guestcard gehabt ^^

Conn ist ein flauschiges Schäfchen!“ ^^ Aber eines das Bauchrammen verteilt… Etwas verhaltener Beginn von Vivi… ich kann ihr Ähnlichkeitsgerede nicht ganz nachvollziehen, als Conn übernimmt, nimmt das Segment aber langsam Fahrt auf… da kommt dann ein wenig Action in die Sache…Vivi schließt das Ganze dann genial ab… „ohne dich ist alles doof“ ist genial ^^ schönes Segment, wa sin meinen Augen auch gut ausgeglichen war!

Auch Pain schickt seine Helferlein… Rp ist in Ordnung… bin gespannt ob Pain den Titel zurückholt… ich habe jetzt extra die Rosterseite der ERW nicht mehr besucht und auch wnen cih glaube, dass Pain gewonnen hat könnte ich mir theoretisch vorstellen, dass Seven den Titel noch eine Saison behält…

Dann Der Special Newsflash… Lyn du bist einfach nur fies!

So ich geh dann gleich weiter zum Sirius vs. Tyler Match… Ein starkes Match, das dann in einem Unentschieden endet… ein wenig unzufriedenstellend, weil Tyler ein Sieg gut getan hätte aber okay…Wieso allerdings der Kommentator von Statham redet ist mir ein Rätsel…

Dann Big Law und der adressiert sich an den „Ex-Knacki“ Marquis van Pelt… nun… soweit ich weiss gab und gibt es keinen Ex-Knacki Marquis van Pelt! Marquis van Pelt war zwar in der UJW aber nicht als Gefängnisinsasse… Im Gegenteil Marquis van Pelt war Sicherheitschef in St.Quentin im UJW Gefängnis… Na ja den meisten wird das wahrscheinlich nicht aufgefallen sein, aber an sich so nicht korrekt…

Ein Spanner vor Alyanas Umkleide… na ja mal sehen was daraus wird… Momentan habe ich das Gefühl, dass wir dringend neue Gegner für Lyn brauchen… die Arme irrt momentan mutterseelenallein am OWL Olymp umher und muss sich irgendwie selber beschäftigen…momentan Showfüller…

Dann Hangman… starke Promo, die äh… etwas unorthodoxe Catchphrase am Ende nimmt zwar irgendwie ein wenig wieder den Ernst des Rps raus, weil die bei mir eher ein Grinsen provoziert, aber dennoch starke Promo.

Garon vs. Conn… Koslowski hat alles dazu gesagt, ich skippe das Match…

So dann mein Freund Tyler… oder Bosshoss? Mal sehen in welche Richtung das geht… och nö er bleibt ne Heulsuse…oder? Zumindest hier bleibt Tyler der Nette…
Mai Lin: „Ich habe sie mehlmals elwischt wie sie an Leinigungsmitteln geschnüffelt hat…“ Soso Lyn… das nimmt aber so langsam Sozialfall-Ausmaße an… Segment ist ganz ordentlich so, Tyler hat riesiges Comedy Talent, das hier zwar nicht im ganz großen Maß hervorkommt, aber minimal… aber dadurch, dass da auch noch eine ernste Story mitspielt, kann ich das in diesem Segment nicht wertschätzen… da muss erst das eine endgültig geklärt sein, bevor er wieder einen auf Bossi-Strolch machen kann ^^

So dann Max Payne… Rp ist in Ordnung, es ist zwar hauptsächlich dazu da damit Max Payne auch einen Auftritt hat, aber als kleiner Hype durchaus annehmbar… das einzige was ich mich jetzt frage: Soll Tyler nach dem Match gegen Sirius jetzt auch noch ein Match gegen Max und gegen Alyana bestreiten?!? * Matches an einem Tag dürften dann doch etwas des Guten zuviel sein…

Dann deutlicher Sieg für CM Punk… jo weder Climax noch CM Punk, die hier von den Kommentatoren als Titelanwärter angepreist werden, haben momentan für mich den Status…dazu muss erstmal ein Rp kommen das diese Ambitionen unterstreichen würde… Ein Sieg von Climax wäre mir dann aber lieber gewesen…

Dann Tyler… der nimmt die Herausforderung von Max Payne an… gut dass dieses Segment kommt, das gibt Max Paynes Segment etwas mehr wert und führt die Mini-Fehde fort… gut gemacht… die Wiedergeburt von Bosshoss sehe ich allerdings nicht… Bosshoss sprang anders mit seinen Gegnern um… das Attentat auf Conn würde zu einem Bosshoss passen… *träum*

Okay dann Lone Star und seine Jobber… Das fällt für mich komplett unter die Kategorie Showfüller und ist dann insgesamt eher unnötig in meinen Augen… gut zum Teil gibt es auch das Problem, dass ich weiß dass da nur die Jobber umherturnen, aber auch sonst… hätte es das Segment eigentlcih nicht gebraucht… Immerhin kleiner Lacher: Gareth Palmer gewinnt mit dem Roundhouse Kick… habe ich noch nie erlebt… Chuck Norris lässt grüssen ^^

Und dann ist Sugarman mal ratzfatz anstatt unter die Dusche zu Zack gelaufen… etwas unglücklich… Zack ist plötzlich wieder das Arschloch nachdem er letztens doch eher wieder einen auf Face gemacht hat… ja was denn nun?!? Zum Ende noch einen Spear für Sugarman unnötig… Insgesamt ein „Ich bin cool weil ich Champion bin“-Rp das es eigentlich nicht gebraucht hätte…Zumal Zack momentan durch den inkonsequenten Aufbau in der Luft hängt… ist er jetzt Heel oder nicht?!? Tweener kann nicht gelten, denn man wird nicht Tweener indem man die eine Woche das eine und die andere Woche das komplette Gegenteil verkörpert…

Justice vs. Juggernaut… Eine Matchansetzung die schon fast etwas von Conn vs. Garon hat… wahrscheinlich eine Frage des „guten“ Bookings aber auch diese Paarung habe ich schon sehr sehr oft gesehen… Über die I-Quit Stipulation gab es schon viele Diskussionen… finde ich persönlich hier allerdings auch unpassend… Zumal das Match unsauber bearbeitet wurde… am Anfang ewig viele Abstände, am Ende ewig viele Abstände dann die Art und Weise wie Justice verliert… Forfeit? Really? Nachdem er in hellgrün zu rot geführt hat? Viel zu unrealistisch… Das hätten selbst John Cena und Hulk Hogan zusammen nicht geschafft…

Climax in der Cafeteria… Sinn? Showfüller! Momentan hat die Show einen richtigen Hänger…

Die Martianus Action Figur!!! Mit Speer und Schwert… Ansonsten jo… hmmm auch hier Frage ich mich ein wenig nach dem Sinn eines so langem Segments… ich komme schlussendlich Schluss das Ganze ist nur da um Roman Style in der Show zu haben…von daher Showfüller… aber einer vom höheren Niveau… ist in Ordnung so!

Jo Zack squasht Sugarman… mehr gibt es dazu nicht zu sagen…

Dann der Knochentalk… oh mein Gott… So und da muss ich aber mal ganz ehrlich sagen: Das war Müll!
Anfangs ist der erste Eindruck, ja noch nicht mal so schlecht, denn Bully geht auf seinen Ability Auftritt ein mit der Ananas… aber dann… Mai Lin soll zu Ring kommen um sauber zu machen… während der Show… meinetwegen… Mai Lins Gebrabbel… wen kümmerst null Sinn, null Interesse… Aber was dann kommt ist einfach nur lächerlich! Karl Daff übergibt sich wegen Koslowskis Gestank? Das ist aber mal wirklich gaaaanz tief die unterste Schublade! Absolutes Lowlight bis dahin und auch schwer noch zu unterbieten!

Pain und seven… Tja im Vergleich zum Segment davor geht es bergauf aber an sich wirklich ein schlechtes Rp wenn ich bedenke was ich sonst von Pain und seVen gewohnt bin… Keine Leidenschaft drin, keine Atmosphäre, dabei stimmt seVen hier einem Titelmatch gegen Pain zu! Eigentlich sollte das ein Moment voller Dramatik sein der Spannung für den ERW PPV aufbaut… davon ist hier keine Spur… Pains zwei bescheidene Sätze ziehen bei mir ziemlich wenig, dass seven dann provokativ den Titel hochreckt, ist ja eigentlich eine gute Idee, aber der Aufbau dahin stimmt nicht und es geht zu sehr unter… hier hat man Unmengen an Potenzial verschenkt…

Dann kommt Reese… öhm ja…wie auch immer… völlig aus der Luft und ohne Aufbau… ich frage mich ob die Match Card zum OWL Bowl noch Füller braucht, denn anders kann ich mir das nicht erklären…

So Big Law gewinnt gegen Marquis… na dann darf er mal heraus mit der Sprache… Ah schön wird nicht verraten was der Marquis weiß? Wenn nicht spielt diese Show gerade Xylophon auf meinen Nerven… wenn nichts kommt sehe ich das einfach mal so, dass da absolut nichts ist und man wieder einmal dem Zuschauer nur den Mund wässrig gemacht hat obwohl nichts dahinter steckt, nur um eine Alibi Storyverwickelung zu haben..

Ah ja stimmt… Tyler und Lyn treffen ja nicht in einem Match aufeinander… Limbo… lol ich ebdauere nur, dass Bossi wieder zwischen den Fronten steht… hätte er Tyler jetzt schon als Comedy Charakter aufgebaut gehabt könnte es vielleicht noch cooler werden… aber coole Entrance! Tja dann Limbodance… Aber auch hier: was bringt mir das Segment? Für Herumblödeleien ist nunmal mittlerweile eine andere Fed zuständig… Zwar passt das Ganze noch hier rein, aber ich sage es nochmal: Wir brauchen endlich jemanden der es ansatzweise mit Lyn aufnehmen kann… hatte Mystery Girl ein Comeback angekündigt? Ich hoffe es mal… Jedenfalls macht es mich momentan traurig wie Starlyana momentan ohne Spielkameradin sich mit Limbodance gegen Bossi beschäftigen muss…

Jo… Seth Wolve… sagt eigentlich nichts weiter aus, ist ein Verweis auf Freitag, ist okay…

Dann ist Bossi erneut im Ring dieses Mal gegen Max Payne… er verliert… Quo Vadis Tyler Benneth? Der Heelturn wird so langsam für mich überfällig, aber du verwässerst ihn mit den Alyana Segmenten… Jedenfalls Stand jetzt, schadet Tyler die Niederlage gegen den Rookie gewaltig…da muss er was draus machen sonst droht ihm, das neue „Hau-drauf-Männchen“ zu werden…

Dann Lycoop… Ein „Ich habe die grössten…“-Rp… Der Titel ist ihm also nicht wichtig… er wirft ihn in den Mülleimer? Also bitte, könnte man bei solchen Sachen auch mal bedenken, dass das dem Titel Standing schadet?!? Mir fällt momentan zu diesem Zeitpunkt in der Saison kein Titel in der OWL ein der wirklich Titel Standing hat… doch der Cybernet-Titel ist mit Ryberg einigermaßen gut bedient, weil der dabei ist das fortzuführen was Dumaz angefangen hatte: den Titel aus dem Loch herauszuschaufel in das er nach der Rhyno,Richard Geschichte gefallen ist und der Womenschampiontitel ist mit Ariel auch noch solide vertreten … aber insgesamt, hat sich die Diven Division wieder mehr oder weniger aufgelöst…Aber sonst? Ultimate OWL Titel ist nach Ashton komplett in der Versenkung untergegangen, World Online Champion… der Titel ist momentan der Belangloseste von allen, die Tag Team Title war damals bei der Heart Attack vs. Demon Warriors das letzte Mal wirklich over… Es wird dringend(! ) dringend Zeit dass da eine Titelwechsel Welle folgt wo wieder etwas für den Titel gemacht wird…

Hoppla Kait hat offensichtlich an Alyanas Beleidigungskeksen genascht… Das Segment ist nicht genial… aber nach dem was alles vorrausgegangen ist es doch schon ein echter Höhepunkt… Das Ganze hat zwar Ansätze vom reinen Zickenkrieg aber endlich habe ich wieder etwas wo ich mich an einer soliden aufgebauten Story festhalten kann und das auch logisch nachvollziehbar ist… interessanterweise „gewinnt“ Kaitlyn hier eindeutig das Segment… das ist gut so traue ich ihr so langsam sogar eventuell den großen Wurf beim OWL Bowl zu…

Chihuahuas letzte Ankündigung… Showfüller… seufz…

Dann Cavendish… okay… da bin ich ja mal gespannt…

Dann Conn… Oh sie entschuldigt sich bei Garon! Yeeeeehaaaa! So und damit bitte Fehde beendet!!!
Nicht uninteressante Promo Conn schliesst Frieden mit Garon, seVen und Justice oder versucht es zumindest ob Justice und seVen annehmen ist ja noch eine andere Sache…

So…. Finally Main Event, gleich habe ich es hinter mir…
Das Match ist ersteinmal zu lang… einen Teil habe ich übersprungen… hier und da dürfte ein Pinversuch eingebaut werden…nach eienm Tödlichen Move wie dem Double Knee Drop würde ich jedenfalls pinnen… und vor allem(!) würden dem Match ein paar Absätze gut tun die „schwarze Wand“ schreckt nämlich ab. Ich würde sagen die Hälfte bis vielleicht maximal 2 Drittel davon würden reichen einfach weil es im Vergleich zum „gewöhnlichen“ TWG Match viel schwieriger ist zu folgen… Hier habe ich teilweise in einer Zeile 3 Moves während im TWG Match jede 2te Zeile ein Move kommt… das wird für mich als Leser etwas anstrengend auf die Dauer…
Aber Hangy haut Ashton weg… Respekt! Dann nach dem Match… hier kommt dann wieder das Geniale an Ashton Fox zum Vorschein… die Mimik passt, die Anspielungen… sehr schön! Und Hangman wird wieder zum Hangman of Bremen… Immerhin der Main Event war auch Main Event würdig… Absolutes Highlight: „Master Pu deutet immer wieder auf die Hüften des Hangman. Nein nicht weil er zu dick ist, er hat eine tolle Figur…“ Göttlich! ^^

Bossi und Lasi… Danke! Das ist doch mal ein versöhnlicher Abschluss der mir ein Lächeln schenkt…
So Fazit: Das war nix! Guter Anfang, dann aber ehrlich gesagt ein katastrophaler Mittelteil, eine Ansammlung an Belanglosigkeiten, die die Show ewig hinauszögern und nicht voranbringen, ein Haufen überflüssiger Segmente, die Show langweilt und nervt und am Ende geht es dann wieder ein wenig bergauf… Wenns nciht meine eigene Fed wäre, weiss ich nciht mal ob ich das ganze fertig gelesen hätte... Ich muss wirklich ganz klar sagen: Eine der schwächsten, wenn nicht sogar DIE schwächste OWL Show die ich bis dato gelesen habe!
Nach oben Nach unten
GoldenBulldog

avatar

Anzahl der Beiträge : 327
Anmeldedatum : 08.05.11
Alter : 41

BeitragThema: Re: Doomsday 14.09.2012   Fr Okt 05, 2012 6:21 pm

danke für das ehrliche feedback Smile

also ...

... Bully-Talk dient für mich in erster Linie als Zusatz zur Show und um unter anderem Non Chars eine Plattform zu geben.

(ich biete ja immer an sich auch dort zu äußern von aktiven , aber ich renne denen nicht nach)

Ok, man kann über den Ablauf bzw. Idee diskutieren (warum schreien woanders Männer im Ring rum oder hüpft ein GM um den Ring wie Rumpelstilzchen ? )

... aber ich fand es halt zum Thema passend mit den Achseln und schon lustig, und die Putze wollte ich nun mal bei mir haben, als Ehrung der Idee

Bully verteilt immer gerne einen Seitenhieb an Koslowski, der ja sonst Narrenfreiheit in seinen Kommis hat (was auch gut ist, da diese mir gefallen)

warum der Sinn dahinter fehlt ... ja da hat der Bully wohl zu viel auf den Kopf bekommen, daher kein Talk !

und dann wird dir die neue Saison von ihm noch weniger gefallen ^^ aber psst...

naja, so ist der Bully leider im Moment - etwas neben sich und das macht unter dem Hintergrund der neuen Saison - dann wieder Sinn

wuff
Nach oben Nach unten
DanielD.
Gast



BeitragThema: Re: Doomsday 14.09.2012   Fr Okt 05, 2012 7:08 pm

Als Untertitel zum Feedbackbereich sind u. a. folgende Worte bezeichnet: "Und eine Bitte: Bleibt freundlich und konstruktiv. Das ist für uns alle nur ein Hobby!" Ich sehe diese Worte hier allzu oft über den Jordan gejagt.
Nach oben Nach unten
Caitlyn Conn

avatar

Anzahl der Beiträge : 1301
Anmeldedatum : 24.05.11
Alter : 41

BeitragThema: Re: Doomsday 14.09.2012   Fr Okt 05, 2012 9:47 pm

Öhm, Ice? Das Match Justice vs. Juggernaut war komplett unbearbeitet und wurde komplett von der Engine so ausgespuckt.
Nach oben Nach unten
lycoop

avatar

Anzahl der Beiträge : 221
Anmeldedatum : 09.12.10
Alter : 42
Ort : Bremen

BeitragThema: Re: Doomsday 14.09.2012   Sa Okt 06, 2012 8:19 am

Hi Ice!

Wenn Du meinem Char in der OWL Zeit kennen würdest, steht Lycoop nicht auf Titel.

Und wer hat die grössten.....?

Naja schön von Dir, dass Du immer positiv veranlag bist.......

Dieses RP war dazu noch ein Aufbau zu der Fehde mit Bully......!

Aber Danke für deine Kritik.......für mich ist es ein Spiel......arbeite von Montag bis Sonntags.......versuche noch gutes RP zu schreiben.......und die Matches zu bearbeiten........aber ist alles geschmacksache.

Wäre aber auch toll, wenn man unsere RP'ler mal lobt. Wir geben hier alles unser bestes, da muss man nicht noch alles schlecht machen.

Das nervt mich!

Lycoop
Nach oben Nach unten
The Ice Cold Gentleman

avatar

Anzahl der Beiträge : 728
Anmeldedatum : 08.08.11

BeitragThema: Re: Doomsday 14.09.2012   Sa Okt 06, 2012 11:54 am

Nun, soweit so gut... ich gebe zu, dass ich bei diesem Feedback teilweise sehr hart war, ABER eins ist ganz klar: wer meine Feedbacks regelmässig liest, sollte eigentlich wissen, dass ich mich auch nicht scheue reichlich Lob zu verteilen wenn mir etwas gefällt, aber wenn mir etwas nicht gefällt, dann sage ich es in aller Deutlichkeit und so wie es mir beim Lesen in den Kopf kommt... und ich werde das auch weiterhin so halten.

Und ja ich bin positiv veranlagt, nur werde ich niemals anfangen bei allem in die Hände zu klatschen und zu sagen "Alles war super!"... Für mich ist das hier auch nur ein Spiel, aber ich will trotzdem wissen wie es beim Leser ankommt und dafür braucht es Feedback und am liebsten will ich Ehrliches, denn wie schon gesagt "Alles ist gut und toll" als Feedback hilft keinem weiter, bisweilen wäre finde ich nutzlos.


Klar ist Feedback immer subjektiv! Ich kann nur meine persönlcihe Meinung zur Show wiedergeben, aber hey, es wird niemand daran gehindert seine eigene Meinung zu einer Show drunter zu setzen, nur nimmt kaum einer die Möglichkeit wahr... Sei es aus Zeitmangel oder weil sie die eigene Show nicht lesen... Dass nicht jeder die Zeit hat ist völlig legitim, aber mich beruhigt es jedenfalls zu wissen, dass jemand meine Rps liest auch wenn sie nicht gut ankommen... Aber jeder darf sich gern aus der Feedbackliste abmelden, ich habe kein Problem beim Feedbacken Segmente zu überspringen...

Und dass das ein oder andere vielleicht nicht ganz freundlich verpackt und etwas unangemessen war...okay! Dafür entschuldige ich mich! Aber die Kernbotschaft bleibt die Gleiche...

@Conn: Okay... Da das dann für mich wohl in die Geschichte der kuriosesten Engine-Matches eingeht, aber niemand dafür kann, nehme ich das gerne zurück! Was aber nichts daran ändert dass der Matchverlauf mehr als unglücklich ist...
Nach oben Nach unten
Tyler "Bossihase" Benneth

avatar

Anzahl der Beiträge : 541
Anmeldedatum : 08.09.11
Alter : 22
Ort : Meine Pflanzen sind nicht Tot. Sie wachsen nur knusprig!

BeitragThema: Re: Doomsday 14.09.2012   Sa Okt 06, 2012 12:58 pm

Huhu Icy,

Tyler vs Sirius sollte eigentlich Statham vs Sirius heißen. Konnte es aber aus Zeitgründen nicht umändern, da ich (glaube ich) Schulische Aufgaben zu machen hatte. Very Happy
Nach oben Nach unten
DanielD.
Gast



BeitragThema: Re: Doomsday 14.09.2012   Sa Okt 06, 2012 1:42 pm

Es juckt so sehr in den Fingern.... achtet bitte immer auf das Fedkürzel vor "Show". Ist genauso wichtig wie der Bezug auf voherigen Absätze in jedem Absatz.

Ich habe die Show NICHT gesehen, aber an Eisis Feedbacks kann man vieles gut nachvollziehen ohne das er ins echte Play-by-Play abdriftet (Wenn EISI sagt "war schlecht" und das bei einer OWL Show, dann kann mans auch ruhug glauben). Ich kann den Icebären hier größtenteils verstehen, denn er ist schwer enttäuscht von der Show und das spiegelt sich überall im Feedback wieder. In eine OWL Show geht der geneigte Leser mit hohen Erwartungen rein - sei es durch die Langlebigkeit der Liga oder durch den ansonsten hohen Standard. (Eine "schlechte" OWL Show ist oftmals immernoch besser als andere "gute" Shows.) Als ich vor 1-2 Saisons die dritten Confusion Show reviewte, schrieb ich auch von der schlechtesten OWL Show, denn ich war genauso enttäuscht wie Eisi es jetzt ist und schaute mir das letzte Showdrittel nur an, um ein vollständiges Feedback zu geben... hätte ansonsten sofort ausgemacht. Ich war genervt und traurig von dem gebotenen und das war Eisi auch und deshalb @ Lycoop und andere die seine Meinung teilen: Totschlagargumente bringen einen nicht weiter... tausend Ausrufezeichen sowieso nicht. Anstatt zu versuchen die Meinung von eurem Feedbacker nachzuvollziehen - wie, was, warum - wird einfach blind drauf gehauen ohne nachzudenken. Es ist doch völlig klar das das ganze komplett subjektiv geschrieben wurde, Eisi ist kein objektiver (Hobby) Reporter der versucht einen Artikel von der Show im nächsten Schmierblatt zu veröffentlichen. Zumal da auch die perfekten Beispiele fehlen bzw viele zu wenig gesehen haben um selbst dann ihn zu verstehen und das sollte auch der letzte erkennen. Deswegen versucht ihn erstmal zu verstehen bevor eventuelle Postings kommen. Besonders den Leuten mit der 3 vor der zweiten Zahl aufm Altersnachweiß sollte das doch gelingen.

Eine andere Variante und das hat auch Eisi im Mittelteil verloren (wenn auch verständlich aufgrund der Wut) - Die Vorschläge zur Verbesserung. Okay, hätte er das jetzt überall gemacht, läuft er nicht nur Gefahr verspottet zu werden als Besserwisser (Gruß an alle TWGler die das hier lesen), sondern auch direkt im Bookingchaos von 40 Bookern zu versinken und dann wäre das eigene Feedback zunichte gemacht. Da ich kein Feedback geschrieben habe, versuche ich mich mal daran und das nicht nur auf die Show gesehen. Vielleicht versuchen einige dann erstmal Eisi Sicht der dinge zu verstehen.

Tja, liebe Freunde des Wrestlings, wenn man seit 10 Saisons (den Text davor kennt mittlerweile bestimmt niemand mehr) und gefühlte 15 Saisons mit dem gleichen Name, gleichen Gimmick (Heel/Face wechsel ist kein Gimmickwechsel - das ist die Gesinnung!) rumläuft und in jeder Show 1-2 RPs abliefert, dann wird der Chara nunmal langweilig. Es gibt nur ganz wenige Ausnahmen die sich trotzdem noch "regelmäßig" übern Durchschnitt bewegen, aber das ist jetzt wieder sehr subjektiv. Die OWL Shows oder eher alle Shows - das habe ich jetzt selber gemerkt, nachdem ich mal das Matchbooking komplett übernommen habe als GM - kranken an einer anscheinend ungeschriebenen Regel und diese ist auch ein zentraler Punkt der vorherigen Aussage aus diesem Absatz ==> Man MUSS 10 Matches pro Show haben, koste es was wolle, obs sinn macht oder nicht, es muss einfach und genau HIER werden *so* viele Fehler gemacht. Grundsätzlich wären in der thematisierten Show auch 2-4 Matches völlig ausreichend gewesen (Mal abgesehen von dem 4381 Match zwischen Conn und Garon, worüber man nur noch heulen kann und welches die Stimmung beim Live lesen runterzieht) und alle wären glücklich gewesen! Was soll ebend dieses Conn vs Garon Match in der 481 Auflage ? Okay, es wird gebookt damit die OWL in der Hitliste des Systems auf #1 steht, dass muss jeder GM für sich und seine Fed selber entscheiden, aber muss diese Grütze in die Shows ? Es reicht doch aus, wenn mans bookt damit die Leute mehr Geld bekommen und dann wirds gelöscht. Lone Star vs Jobber #49 - muss das sein ? Die Jobber sind sowas von bedeutungslos und verlieren hier doch sowieso immer und machen jedes Match zur reinen Farce wenns keine begründung dafür in den RPs gibt. Climax vs CM Punk muss auch nicht sein... etc.

(Nochmal zud en OWL Jobbern - Diese waren ursprünglich dazu gedacht, dass sie als total unbekannte so selten wie möglich eingesetzt werden, damit Leute ihre für sich wichtigen Siege bekommen. Mich würde aus reiner Neugier interessieren, wer die so dermaßen falsch ausrichtet hat)

In jeder Saison, in jeder Show und seit 2 Jahren killt man alle möglichen Paarungen für einen PPV. Deutlich wirds in der OWL nach Saison 14 mit dem meist gleichbleibenden Personal. JEDE Paarung wurde schon zig mal gezeigt und genau genommen waren von jeder Paarung vielleicht 2 Matches interessant. Der Rest war i.d.R. Showfüller und was haben immer 10 Matches in einer Show gebracht ? Nix außer künstlich in die Länge gezogene Events und Matches werden völlig missachtet von vielen Lesern. Ist dann jemand wie Eisi dabei, der versucht diese auch noch mit ins Feedback einfließen zu lassen, sollte jetzt wirklich der letzte seine Meinung bezüglich des WRESTLINGS in dieser Show verstehen. Bevor ich noch tiefer gehe um noch mehr Punkte aufzuzählen die das ganze verdeutlichen, kommen wir zum nächsten Punkt: Fremde Shows bzw Ausrichtung.

Klingt von mir als GM zwar doof, aber das sollte einfach mal erwähnt sein für diejenigen, die augenscheinlich manchmal nicht nachdenken und aus ihren Emotionen herraus handeln und schreiben. Das nun folgende soll KEINE Werbung sein, sondern dient nur zum besseren Verständniss für den Leser dieses Postings und es nimmt auch Bezug auf den beiden vorherigen Absätze um zu verdeutlichen, wie sehr ich hinter diesen stehe und gleichzeitig ist es (leider) auch ein Spoiler - ABILITY~! wird kommende Saison 4-6 Matches pro Show haben - wenn überhaupt - um nicht jegliche Paarungen zu tode zu melken bevor das wichtige Duell überhaupt kommt und somit die Lust aufs Match vorher zu killen (und damit die ganze Storyline und DAMIT das komplette Interesse an der Fed), sondern dient auch dazu die Ausrichtung "Indy Sleaze aka Funny Entertainment" besser in Szene zu setzen und damit sind wir auch beim Kernpunkt dieses Absatzes angelangt: Die Ausrichtung einer Liga. Welches Ziel verfolgt die OWL ? Was möchte man darstellen ? Für mich persöhnlich ist die OWL eine High Class Fed. Sie setzt(e) die Messlatte für den Standard um einiges höher (Auch ein Grund warum MAWL gescheitert ist - man war die OWL in schlecht/schwach) und bietet neben guten Promos und sehr gute Storylines, auch eine hohe Dichte an Charaktere (auch wenn viele leider ohne Profil sind da jeder 2 einen eigenen gesichtslosen Trainer haben muss) und bietet vieles, was man in anderen Ligen nicht zu sehen bekommt - besonders bei den PPVs wenn alles rausgehauen wird. Hier verlangt niemand Blutige Matches, denn das ist anscheinend nicht gewollt von vielen und hat seinen (noch nicht) entgültigen Sitz in der ERW. Hier verlangt niemand total abstruses und trashiges, denn dafür gibt es mittlerweile ABILITY~!. Bei einer OWL Show (aufgrund deren Ausrichtung) verlange ich Logik, Sinn und viele verzweigte Storylines, die richtig in die Tiefe gehen... das war bisher eure stärke und das alles war nur ganz ganz knapp in dieser Show hier im Thread gegeben und deshalb ist Eisi auch zum feurigen Gentleman geworden und jetzt mal ganz ehrlich - Kanns ihm jemand abstreiten ? Für gutes WRESTLING steht die OWL nur in ihren PPVs und dann wirds auch grandios teilweise, doch ansonsten ist es eher mau weil man die angesprochenen Storylines vorrantreiben möchte, aber bringt man doch noch OHNE GRUND UND OHNE SINN in jeder Show 10 Matches, muss man damit leben, dass der Leser schlechte Laune bekommt aufgrund der dann absoluten belanglosigkeit und dann kommen Feedbacks zustande wie dieses hier.

Gibt noch 2 weitere Punkte die mir grad einfallen, aber ich lasse sie zu Liebe der Länge des Postings mal weg. Denkt einfach mal über die hier angesprochene Punkte nach und dann entscheidet nochmal, wie ihr zum eigentlich tollen Feedbacker steht, der euch letzte Saison - für meinen Geschmack - zu sehr gelobt hat. Es gibt hier 2 Möglichkeiten - Entweder ist wird ehrlich kritisiert oder es wird einfach nur gelobt und alles - wie schaffen das einige ? - ist super und toll und geiler als geil.

Es gibt viele Variante um den Alltag von den OWL Shows wieder zu verbessern, es würde euch nicht wehtuhen... man muss es nur wollen. Es wird folgendes von einigen gehasst und fast schon als teuflisches Werk verschrien wird, aber ein totaler Gimmickwechsel + neue Namen ect soll gelegentlich gegen langeweile helfen.

ps. Antworten hier drauf die zur Diskussion führen um dieses Allgemeine Problem zu lösen sind gerne gesehen.

Nach oben Nach unten
DanielD.
Gast



BeitragThema: Re: Doomsday 14.09.2012   Sa Okt 06, 2012 1:46 pm

Eine kleine Anmerkung zum Juggernaut vs Justce Match... ich kann leider keine Beiträge editieren.

Das ist womöglich ein Bug. Das selbe Problem hatte ich bei einer Show mit ALLEN Matches - es fehlten überall Texte und deshalb war jemand nach einem Move plötzlich Rot oder verlor ultra schnell usw. Angeblich von Maxo mittlerweile gefixt. Allerdings schützt das nicht vor dem Argument, dass man es hätte bearbeiten können. (Mal abgesehen von eventuellen Problemen)
Nach oben Nach unten
lycoop

avatar

Anzahl der Beiträge : 221
Anmeldedatum : 09.12.10
Alter : 42
Ort : Bremen

BeitragThema: Re: Doomsday 14.09.2012   Sa Okt 06, 2012 4:43 pm

Hi!

Ich habe nichts gegen Kritik. Bin seit Gründung der OWL dabei. Ist auch nicht meine erste Fed. Das Paarungen sich wiederholen ist logisch, wenn das Personal gleich bleibt.

Aber man muss die Kritik nicht zu hart schreiben. RP als Müll zu bezeichnen finde ich scheisse. Bully hat das RP bestimmt nicht in 5 Minuten geschrieben.

Kritik kann auch positive auswirkungen haben. Zu meiner Person schaffe in einer Saison nicht viel zu schreiben. Gebe mir aber die grösste Mühe, was positives hin zu bekommen.

Finde es gut das Ice uns Feedback gibt.

Aber egal!

Euer Lycoop
Nach oben Nach unten
Caitlyn Conn

avatar

Anzahl der Beiträge : 1301
Anmeldedatum : 24.05.11
Alter : 41

BeitragThema: Re: Doomsday 14.09.2012   Sa Okt 06, 2012 4:46 pm

Ich sehe es anders, Lycoop. Ein derartig unqualifiziertes Feedback kann sich der Herr GM aus meiner Sicht sonstwohin stecken. Zumal es den Anschein erweckt, daß ihm bei einigen Kritikpunkten da der RP-Zusammenhang zwischen verschiedenen Elementen einfach entgangen ist.

PS: er darf zukünftig gerne "seine" eigenen Confusionshows feedbacken für die ich keinen Handgriff mehr tätigen werde.
Nach oben Nach unten
Hangman of Bremen

avatar

Anzahl der Beiträge : 309
Anmeldedatum : 10.12.11
Alter : 37
Ort : Bremen

BeitragThema: Re: Doomsday 14.09.2012   Sa Okt 06, 2012 6:02 pm

Ähm...in meinen Augen schreibt er aber nicht als "Der Herr GM" sondern als "Fan der Doomsday Show". Und genau so kommt es in seinem Feedbacks auch rüber. Da ist in der Tat eine gewisse Enttäuschung über die Qualität der Show zu lesen.
Und wenn es solche Leute wie Ice nicht geben würde, von denen hier Feedback kommt, dann hätte man im Enddefekt komplett das Gefühl, das man eh nur sein eigenes Süppchen kocht und es niemanden interessiert, wer was und wie er es schreibt.
Und so dramatisch, wie es hier einige schreiben, ist Ices Feedback auch nicht ausgefallen. Wenn was Mist war, sollte man es auch so ansprechen.
Und das war das erste Feedback, an das ich mich erinnere, wo Ice wirklich mal sagte, das die Show schwach war.
Ich versuche mir jedwedes Feedback (wenn überhaupt etwas kommt) zu analysieren und ggf. drauf zu reagieren.
Die OWL hat ein Standing...eins ehr hohes Standing. Und daran müssen wir uns alle messen.
Und da ist Feedback (positives wie negatives) mehr als Gold wert!

Daher: Danke Ice für deine mühen und deine Feedbacks!
Nach oben Nach unten
Tyler "Bossihase" Benneth

avatar

Anzahl der Beiträge : 541
Anmeldedatum : 08.09.11
Alter : 22
Ort : Meine Pflanzen sind nicht Tot. Sie wachsen nur knusprig!

BeitragThema: Re: Doomsday 14.09.2012   Sa Okt 06, 2012 9:53 pm

Hangman of Bremen schrieb:
Ähm...in meinen Augen schreibt er aber nicht als "Der Herr GM" sondern als "Fan der Doomsday Show". Und genau so kommt es in seinem Feedbacks auch rüber. Da ist in der Tat eine gewisse Enttäuschung über die Qualität der Show zu lesen.
Und wenn es solche Leute wie Ice nicht geben würde, von denen hier Feedback kommt, dann hätte man im Enddefekt komplett das Gefühl, das man eh nur sein eigenes Süppchen kocht und es niemanden interessiert, wer was und wie er es schreibt.
Und so dramatisch, wie es hier einige schreiben, ist Ices Feedback auch nicht ausgefallen. Wenn was Mist war, sollte man es auch so ansprechen.
Und das war das erste Feedback, an das ich mich erinnere, wo Ice wirklich mal sagte, das die Show schwach war.
Ich versuche mir jedwedes Feedback (wenn überhaupt etwas kommt) zu analysieren und ggf. drauf zu reagieren.
Die OWL hat ein Standing...eins ehr hohes Standing. Und daran müssen wir uns alle messen.
Und da ist Feedback (positives wie negatives) mehr als Gold wert!

Daher: Danke Ice für deine mühen und deine Feedbacks!

Ich kann das nur unterschreiben!
Nach oben Nach unten
Jist Wriser



Anzahl der Beiträge : 509
Anmeldedatum : 12.05.11
Ort : sag i ned :P

BeitragThema: Re: Doomsday 14.09.2012   So Okt 07, 2012 5:25 am

Tyler "Bossihase" Benneth schrieb:
Hangman of Bremen schrieb:
Ähm...in meinen Augen schreibt er aber nicht als "Der Herr GM" sondern als "Fan der Doomsday Show". Und genau so kommt es in seinem Feedbacks auch rüber. Da ist in der Tat eine gewisse Enttäuschung über die Qualität der Show zu lesen.
Und wenn es solche Leute wie Ice nicht geben würde, von denen hier Feedback kommt, dann hätte man im Enddefekt komplett das Gefühl, das man eh nur sein eigenes Süppchen kocht und es niemanden interessiert, wer was und wie er es schreibt.
Und so dramatisch, wie es hier einige schreiben, ist Ices Feedback auch nicht ausgefallen. Wenn was Mist war, sollte man es auch so ansprechen.
Und das war das erste Feedback, an das ich mich erinnere, wo Ice wirklich mal sagte, das die Show schwach war.
Ich versuche mir jedwedes Feedback (wenn überhaupt etwas kommt) zu analysieren und ggf. drauf zu reagieren.
Die OWL hat ein Standing...eins ehr hohes Standing. Und daran müssen wir uns alle messen.
Und da ist Feedback (positives wie negatives) mehr als Gold wert!

Daher: Danke Ice für deine mühen und deine Feedbacks!

Ich kann das nur unterschreiben!

Same!
Nach oben Nach unten
seVen

avatar

Anzahl der Beiträge : 570
Anmeldedatum : 20.03.11
Alter : 30
Ort : kiel

BeitragThema: Re: Doomsday 14.09.2012   So Okt 07, 2012 10:00 am

Dann nmöchte ich Ice hier auch nochmal unterstützen. Seine Feedbacks sind durchdacht und er gibt sich sehr viel Mühe dabei. Wenn einem etwas nicht gefällt, sollte man das auch sagen dürfen und warum nicht so wie er es getan hat? Die Sache mit der Demotivation ist dabei auch schlecht. Wenn jemand (meine generell) schlechte RPs schreibt kann man es ihm nicht nur sagen, nein man sollte es sogar! Vor allem in der OWL wo man sich ja selbst den Standard auferlegt hat die besten Storys und RPs zu haben.

Ich für meinen Teil kann nur sagen, das er das was den seVen Teil angeht recht hat. Da hätte man viel mehr drauss machen können.
Nach oben Nach unten
Caitlyn Conn

avatar

Anzahl der Beiträge : 1301
Anmeldedatum : 24.05.11
Alter : 41

BeitragThema: Re: Doomsday 14.09.2012   So Okt 07, 2012 10:31 am

Was mich an der Sache wurmt ist folgende: Wir hätten natürlich die Show besser gestalten können und dafür sorgen können, daß einige Sachen stimmiger sind. Das ist aber immer auch eine Zeitfrage - und da schlägt man sich die Zeit um die Ohren um bei Confusion mitzufrickeln - und bekommt dann eine Breitseite quasi dafür ab. Eine Quittung dafür, daß man diese Zeit dann nicht in Doomsday gesteckt hat. Abgesehen davon halte ich einen Großteil des Feedbacks - wie auch einige Doomsday-Feedbakcs zuvor - für wenig durchdacht und eben nicht auf die gesamten Storylines eingehend. Ich erwähne da nur die Dirty/Garon/Country-Trail-Sache. Eine Fehde mit Liebe-Intrige-Portokosten, Lüge und Verrat, von der ersten Show an aufgebaut - und es wird an einem notwendigen Match festgemacht Conn vs. Garon - also Murks. Tolle Wurst. So hat man richtig Lust zu schreiben.
Nach oben Nach unten
seVen

avatar

Anzahl der Beiträge : 570
Anmeldedatum : 20.03.11
Alter : 30
Ort : kiel

BeitragThema: Re: Doomsday 14.09.2012   So Okt 07, 2012 10:49 am

Das liesst sich jetzt aber auch schon ganz anders vor dir, als dein erstes Posting.

Bei den Storys ja mag sein, da steck ich nicht so drin, Fakt ist hier aber auch, man hat das Gefühl es gibt jede Season mindestens zweimal Garon/conn (gefühl muss nicht stimmen).

Das mit der Formatierung ja das ist sone Sache. Man kann die Fehler sicherlich dadurch erklären, das ihr bei Confusion ward aber es ändert ja nichts an der Sache das Fehler oder was auch immer da waren. Und hier sage ich nochmal, Ice sieht den OWL Standard nicht und warum sollte man das verschweigen? Du willst doch auch perfekte Shows haben und wenn sie das nicht sind, egal warum, sollte man das auch sagen dürfen.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Doomsday 14.09.2012   

Nach oben Nach unten
 
Doomsday 14.09.2012
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Menswear F/S 2012
» Eurovision Song Contest 2012
» Ausgabe 05/2012 des offiziellen Sims-Magazins ab heute erhältlich
» Berufskrankheit durch PC anerkannt - Gerichtsurteil
» Walter Veith - Neue Weltordnung (2004)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
OWL :: Öffentlicher Bereich :: Feedback zu unseren Shows-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: